Würzige Käseröllchen mit Kräutersauce

Erstellt von

Würzige Käseröllchen mit Kräutersauce sind eine pikante und sehr geschmackvolle Angelegenheit.

Würzige Käseröllchen mit Kräutersauce

Bewertung: Ø 3,2 (13 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

100 g Créme fraiche (Kräutersauce)
150 g Jungzwiebel
1 Bund Kräuter (Kräutersauce)
1 Prise Pfeffer (Kräutersauce)
1 Prise Salz (Kräutersauce)
250 g Sauerrahm (Kräutersauce)
350 g Schnittkäse (Dachsteiner, Lebon)

Zutaten Fülle

250 g Butter
1 Bund Kräuter
1 Prise roter Paprika
1 Prise Salz
150 g Sauerrahm
500 g Topfen
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Käse Rezepte

Zeit

60 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Für die Fülle: Butter schaumig rühren, Speisetopfen und Sauerrahm untermengen und kräftig mit Kräutern, Paprika und Kräutersalz würzen. Jungzwiebel blanchieren, kurz in Eiswasser abkühlen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  2. Schnittkäse in ca. 3 mm dicke Scheiben schneiden. Käse überlappend auf Frischhaltefolie auflegen. Vorbereitete Topfenmasse in einen Spritzbeutel mit runder Tülle füllen und der Länge nach auf den Käse spritzen. Mit den Jungzwiebeln belegen und mit Hilfe der Frischhaltefolie einrollen. Im Kühlschrank kaltstellen.
  3. Für die Kräutersauce: Sauerrahm, Créme fraiche, fein gehackte Kräuter sowie Salz und Pfeffer gut vermischen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Eingelegter Camembert

EINGELEGTER CAMEMBERT

Eingelegter Camembert wird 2 Tage mariniert. Mit Bauernbrot serviert schmeckt dieses Rezept richtig herzhaft.

Käsebällchen

KÄSEBÄLLCHEN

Dieses Rezept für Käsebällchen bietet eine knusprige Beilage, die sowohl zu Fisch, Fleisch und Vegetarischem passt.

Bierkäse

BIERKÄSE

Mit diesem köstlichen Bierkäse können Sie Ihre Gäste verwöhnen. Überzeugen Sie sich selbst von dem delikaten Rezept.

Käsekohlrabi

KÄSEKOHLRABI

Käsekohlrabi ist ein köstliches Rezept, das man sich an jedem Wochentag schmecken lassen kann.

Glundner Käse

GLUNDNER KÄSE

Den Glundner Käse muss man mögen und riechen können. Das Rezept kommt von einer Kärntner Alm.

Überbackene Käsebrote

ÜBERBACKENE KÄSEBROTE

Überbackene Käsebrote werden mit Toastbrot, Ei, Käse und Butter zubereitet und anschließend im Ofen überbacken. Ein tolles Snack Rezept.

User Kommentare

Marille
Marille

Die Röllchen sehen sehr gut aus, man könnte auch bestimmt etwas weniger Fülle dafür verwenden.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE