Wurstsalat

Erstellt von

Ein richtiger Wurstsalat besteht eigentlich nur aus Wurst, Zwiebel und der Marinade. Man kann das Rezept jedoch mit weiteren Zutaten aufpeppen.

Wurstsalat

Bewertung: Ø 4,2 (72 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

400 g Extrawurst im Ganzen
100 g Gouda Käse
0.5 Bund Schnittlauch zum Garnieren
1 Stk Zwiebel

Zutaten für die Salat Marinade

1 Schuss Essig
1 Schuss Öl
1 TL Salz
250 ml Wasser
2 TL Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Wurst in kleine Würfel, den Zwiebel in feine Ringe und den Käse in feine Streifen schneiden und in eine Schüssel geben.
  2. Für die Marinade wird Wasser, Zucker, Salz, Essig und Öl zusammengefügt, umgerührt und über den Salat gegeben. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Schnittlauch garnieren.
  3. Nach Wunsch kann noch Paprika in feine Streifen, Tomaten in dünne Spalten und Essig Gurkerl etc. hinzugefügt werden.

Tipps zum Rezept

Mit frischem Brot oder Baguette servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Joghurt-, Mayonnaisesalat

JOGHURT-, MAYONNAISESALAT

Leichter Joghurt-, Mayonnaisesalat ist immer Top. Für noch mehr Geschmack kann das Rezept schon zwei Stunden vorher zubereitet werden.

Gurkensalat mit Sauerrahm

GURKENSALAT MIT SAUERRAHM

Der schnelle, köstliche Gurkensalat mit Sauerrahm ist einfach ein Genuss. Dieses Rezept ist im Sommer unwiderstehlich.

Karottensalat

KAROTTENSALAT

Frisch, vitaminreich und gesund ist ein köstlicher Karottensalat. Dieses Rezept schmeckt ganz wunderbar.

Schweizer Wurstsalat

SCHWEIZER WURSTSALAT

Immer willkommen ist das Rezept für schweizer Wurstsalat. Aus fein geschnittener Wurst und Käse, verfeinert mit einer würzigen French Dressing.

Schwarzwurzelsalat

SCHWARZWURZELSALAT

Die Schwarzwurzel wird auch Winterspargel genannt. In unserem Rezept wird ein köstlicher Schwarzwurzelsalat zubereitet.

User Kommentare

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Bei mir kommt immer ganz viel Gemüse in den Wurstsalat. Gurken, Tomaten, Radieschen, Paprika was gerade da ist

Auf Kommentar antworten

Martina1988
Martina1988

Ein tolles und einfaches Rezept. Ich gebe in den Wurstsalat meist noch Essiggurkerln und Paprika.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE