Zanderfilets gebacken

Erstellt von

Immer gerne gegessen werden die Zanderfilets gebacken. Ein einfaches und schnelles Rezept für ein Mittagessen.

Zanderfilets gebacken

Bewertung: Ø 5,0 (8 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

100 g glattes Mehl
1 Prise Salz und Pfeffer aus der Mühle
150 g Semmelbrösel
2 Stk verquirlte Eier
600 g Zanderfilets
1 Stk Zitrone
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

20 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Zanderfilets in 8 gleich große Stücke schneiden, salzen und peffern, in Mehl wenden, durch die verquirlten Eier ziehen und in den Bröseln panieren.
  2. In einer Pfanne ca. 2 Finger hoch Öl erhitzen, Fischstücke darin schwimmend knusprig backen. Fischstücke herausheben, gut abtropfen lassen.

Tipps zum Rezept

Zanderfilets mit Reis oder Petersilienerdäpfeln, Zitronenspalte und Sauce nach Geschmack anrichten.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE