Zucchini-Erdäpfelpuffer

Die köstlichen Zucchini-Erdäpfelpuffer sind auf alle Fälle ein Volltreffer. Dazu ist das Rezept noch gesund.

Zucchini-Erdäpfelpuffer

Bewertung: Ø 4,1 (213 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

2 Stk Eier
350 g Erdäpfel
3 EL Haferflocken
2 EL Mehl
1 Prise Muskatnuss, gemahlen
1 Prise Paprikapulver
1 Prise Pfeffer, weiß
1 Prise Salz
1 EL Sonnenblumenöl
450 g Zucchini
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Erdäpfel schälen und fein auf raspeln. Zucchini waschen und ebenfalls raspeln. Beides mischen, salzen und für 10 Minuten ziehen lassen.
  2. Zwiebel abziehen und mit dem Zerkleinerer fast zu Brei verarbeiten.
  3. Erdäpfel-Zucchinimasse in ein Sieb kippen, abseien und ausdrücken. In eine Schüssel geben und mit den Zwiebeln, Haferflocken, Eiern und dem Mehl vermengen, mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Muskat würzen.
  4. In einer beschichteten Pfanne wenig Öl heiß werden lassen. Mit Hilfe von 2 Esslöffeln Häufchen der Erdäpfel-Zucchinimasse in die Pfanne geben, platt drücken und von beiden Seiten goldbraun ausbacken. Auf Küchenpapier geben und entfetten.

Tipps zum Rezept

Dazu passt Joghurt mit Petersilie als Dip.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gedünstete Kalbssteaks

GEDÜNSTETE KALBSSTEAKS

Wer Probleme mit dem Magen hat, für den kommt das Rezept für Gedünstete Kalbssteaks gerade recht. Schmeckt zart und bekömmlich.

Gedünstete Paradeiser

GEDÜNSTETE PARADEISER

Eine leichte Beilage bereitet man mit dem einfachen Rezept für Gedünstete Paradeiser. Ideal zu Steaks und Co.

Lachs in Mangold

LACHS IN MANGOLD

Lachs in Mangold ist ein Rezept, das Augen und Gaumen verzaubert und sehr gesund ist. Gedämpft wird es besonders schonend zubereitet.

Grünkernsuppe

GRÜNKERNSUPPE

Die aus Grünkernschrot hergestellte Grünkernsuppe schont Magen und Darm. Ein Rezept zum gesund werden.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE