Zucchini-Lachs-Creme

Eine leichte Vorspeise oder ein köstlicher Brotaufstrich ist diese frisch-sommerliche Zucchini-Lachs-Creme.

Zucchini-Lachs-Creme

Bewertung: Ø 4,2 (37 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

4 Stk Eier
400 g Frischkäse
1 TL Kren (gerieben)
1 Prise Pfeffer
200 g Räucherlachs
1 Prise Salz
1 Spr Zitronensaft
300 g Zucchini
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Zucchini Rezepte

Zeit

80 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
60 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Als erstes werden die Eier zum hartkochen in Wasser bedeckt auf den Herd gestellt. Beginnt das Wasser zu kochen, lässt man die Eier für neun Minuten drinnen, bevor man sie herausnimmt und kalt abschreckt.
  2. Inzwischen wird der Frischkäse mit einem Schneebesen mit Salz, Pfeffer, Kren und Zitronensaft glattgerührt. Dazu kommt der in feine Würfel geschnittene Räucherlachs.
  3. Auch die Eier werden nach dem Schälen in kleine Würfel geschnitten und untergerührt. Die Zucchini waschen und von den Enden befreit mit einer Reibe fein raspeln. Einige Zucchini-Raspeln für die Dekoration beiseite geben.
  4. Die restlichen Zucchini werden unter die Lachs-Masse gerührt und diese für eine Stunde zum Durchziehen kaltgestellt. Danach kann der köstliche Aufstrich auf ein beliebiges Brot gestrichen und mit den Zucchinirapseln garniert und serviert werden.

Tipps zum Rezept

Zu dieser Zucchini-Lachs-Creme passen sehr gut zu Grissini oder Sesam-Knäckebrot.

ÄHNLICHE REZEPTE

Zucchini alla calabrese

ZUCCHINI ALLA CALABRESE

Ein leichtes, köstliches Rezept sind Zucchini alla calabrese. Die gebratenen Speckwürfel geben diesem Rezept das gewisse Extra.

Kichererbsen-Zucchini-Laibchen

KICHERERBSEN-ZUCCHINI-LAIBCHEN

Mit diesem Rezept Kichererbsen-Zucchini-Laibchen können sie Ihre ganze Familie verzaubern. Gesund und lecker, unbedingt ausprobieren.

Zucchini-Frittata mit Kürbiskernöl

ZUCCHINI-FRITTATA MIT KÜRBISKERNÖL

Hier präsentiert sich Gemüse mal von einer anderen Seite. Versuchen Sie doch einmal dieses köstliche Zucchini-Frittata mit Kürbiskernöl - Rezept.

User Kommentare

Marionswelt
Marionswelt

Der Kren macht hier einen sehr guten Geschmack. Dies ist etwas sehr leichtes und kalorienarmes. Tolle Vorspeise, die immer gut ankommt.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE