Zucchinilaibchen ohne Kartoffeln

Gesund und schnell zubereitet sind diese Zucchinilaibchen ohne Kartoffeln. Ein Rezept aus der vegetarischen Küche.

Zucchinilaibchen ohne Kartoffeln

Bewertung: Ø 4,5 (80 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

70 g Brösel
1 Stk Eier
150 g Feta
2 EL Olivenöl
1 Prise Salz und Pfeffer
600 g Zucchini
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

30 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für die Zucchinilaibchen ohne Kartoffeln zuerst die Zucchini waschen und mit einer Reibe grob reiben.
  2. Nun in einer Schüssel Zucchini, Käse, Brösel, Ei, Salz und Pfeffer gut vermengen. Aus der Masse 8 Laibchen formen.
  3. In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Laibchen beidseitig goldbraun backen.

Tipps zum Rezept

Dazu passt ein Knoblauchdip und knackiger Blattsalat.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

cp611
cp611

Ich finde sie aber mit Kartoffeln fast besser und saftiger - die Kartoffeln geben den Laibchen finde ich das gewisse etwas und sie zerfallen nicht so leicht!

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Zucchini und feta ist bestimmt eine leckere Variation. Da kann ich gleich meinen Zucchini verarbeiten. Bin schon gespannt wie es schmeckt.

Auf Kommentar antworten

eva.barnas@gmail.com
eva.barnas@gmail.com

Sollte man die geraspelten Zucchini nicht vorher salzen und überschüssige Flüssigkeit entfernen? Oder ist das bei dieser Variante nicht erforderlich ?

Auf Kommentar antworten

Anna-111
Anna-111

Diese Zucchinilaibchen Rezept find ich sehr interessant, mit Fetakäse hab ich sie noch nicht gemacht, da wir Fetakäse sehr gerne essen, werde ich diese Variation demnächst probieren.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE