Zwetschkenkuchen

Erstellt von

Ein Zwetschkenkuchen passt sehr gut zu süsser Sahne und fruchtigen sowie frischen Zwetschken.

Zwetschkenkuchen

Bewertung: Ø 3,5 (94 Stimmen)

Zutaten für 9 Portionen

1 Pk Backpulver
160 g Butter
5 Stk Eidotter
5 Stk Eiklar
180 g glattes Mehl
70 g Kristallzucker
90 g Staubzucker
1 EL Vanillinzucker
1 kg Zwetschken
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Obstkuchen Rezepte

Zeit

85 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
65 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Handwarme Butter mit Staub- und Vanillinzucker schaumig rühren. Nach und nach Eidotter einmengen.
  2. Mehl mit Backpulver versieben. Eiklar mit Kristallzucker zu festem Schnee schlagen. Schnee unter den Butterabtrieb mengen und Mehl vorsichtig unterheben.
  3. Teig in die gebutterte Form (z.b. Springform) füllen. Gewaschene Früchte entkernen, halbieren und auf den Teig setzen.
  4. Im vorgeheizten Backrohr bei 170°C ca. 45 Minuten goldbraun backen. Überkühlen lassen und portionieren.

Tipps zum Rezept

Vor dem Servieren mit Staubzucker bestreuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Obstkuchen aus Germteig

OBSTKUCHEN AUS GERMTEIG

Ein leckerer Obstkuchen aus Germteig versüßt Ihnen den Tag. Dieses Rezept sollten Sie ausprobieren.

Vollwertobstkuchen

VOLLWERTOBSTKUCHEN

Ein gesunder Vollwertobstkuchen schmeckt bestimmt und ist schnell gebacken. Ein süßes Rezept für gesunde Momente.

Birnenschnitten

BIRNENSCHNITTEN

Die leckeren Birnenschnitten gelingen Ihnen mit folgendem, besonders einfachem Rezept in kurzer Zeit. Ideal für Kochneulinge.

Orangenkuchen

ORANGENKUCHEN

Dieser fruchtig schmeckende Orangenkuchen ist eine herrliche Abwechslung zu anderen Rezepten und passt zu jeder Sommerparty.

Himbeer-Joghurt-Kuchen

HIMBEER-JOGHURT-KUCHEN

Der saftige Himbeer-Joghurt Kuchen ist das ideale Rezept für einen gemütlichen Nachmittag mit Freunden.

Sommerlicher Obstkuchen

SOMMERLICHER OBSTKUCHEN

Dieser leckere und leichte Sommerliche Obstkuchen ist das ideale Rezept für jede Gartenparty.

User Kommentare

Julius_Mager
Julius_Mager

Schmeckt auch mit Marillen sehr gut.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL