Zwetschkenröster

Das Rezept Zwetschkenröster ist schnell vollbracht und einfach in der Handhabung.

Zwetschkenröster

Bewertung: Ø 3,6 (294 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Gewürznelken
0.125 l Wasser
1 Stk Zimtrinde (klein)
1 Stk Zitrone
150 g Zucker
1 kg Zwetschken
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Zwetschgen Rezepte

Zeit

35 min. Gesamtzeit
5 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Zucker, Zitronensaft, Zimtrinde und Gewürznelken im Wasser aufkochen.
  2. Die Zwetschken entkernen und halbieren (sollen sie geschält werden, vorher mit kochend-heißem Wasser übergießen), aufkochen lassen und zugedeckt weichdünsten (erkennt man daran, dass sich die Schale löst und ringelt und die Zwetschken anfangen zu zerfallen).
  3. Das Kompott auskühlen lassen, eventuell mit Zucker und Zitronensaft abschmecken und kalt servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Zwetschgenfleck

ZWETSCHGENFLECK

Das traditionsreiche Rezept für Zwetschgenfleck ist mit Trockenhefe ganz einfach. So gelingt der fruchtige Blechkuchen sicher.

Torkelnde Zwetschgen

TORKELNDE ZWETSCHGEN

Das Rezept torkelnde Zwetschgen wird mit Lambrusco zum Hochgenuß. Auch für Gäste ein exquisites Dessert.

Zwetschken-Rotwein-Marmelade

ZWETSCHKEN-ROTWEIN-MARMELADE

Tolles Rezept für Zwetschken-Rotwein-Marmelade, die perfekt aufs Frühstücksbrot und auch zur Käseplatte passt.

Eingelegte Zwetschken

EINGELEGTE ZWETSCHKEN

Das eingelegte Zwetschken - Rezept passt ideal zu Grießbrei, Milchreis oder Pudding.

Schokozwetschken mit Rum

SCHOKOZWETSCHKEN MIT RUM

Das Schokozwetschken mit Rum - Rezept kann alternativ auch mit getrockneten Marillen und Marillenlikör zubereitet werden.

User Kommentare

toskanasweet
toskanasweet

Ist so einfach zu machen und hat so einen umwerfenden Geschmack. Für mich ist dies das beste Rezept.

Auf Kommentar antworten

hexentanz87
hexentanz87

Passt auch sehr gut zu Zwetschgenknödel.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE