Milchbackteig

Ein tolles Grundrezept. Milchbackteig eignet sich vor allem für süße Speisen, wie Ananas, Bananen Äpfel.

Milchbackteig

Bewertung: Ø 4,1 (38 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

0.25 l Milch
250 g Mehl
2 Stk Eier
1 Prise Salz
40 g Kristallzucker
1 EL Rum
40 g Öl
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Grundrezepte

Zeit

20 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Aus Mehl, Milch und Salz einen glatten Teig rühren, dann Eidotter und Öl zugeben und gut verkneten.
  2. Inzwischen Eiklar und Zucker zu einem steifen Schnee schlagen.
  3. Das Backgut (zB Erdbeeren) kurz in den Teig eintauchen und dann in heißem Öl goldgelb backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Filoteig Grundrezept

FILOTEIG GRUNDREZEPT

Ein Filoteig Grundrezept ähnelt einem Strudelteig. Das Rezept kommt aus der Türkei.

Kartoffelteig

KARTOFFELTEIG

Probieren Sie doch mal dieses Kartoffelteig-Rezept. Kombiniert mit verschiedenen Füllungen wird daraus eine köstliche Mahlzeit.

Biskuitrolle - Grundrezept

BISKUITROLLE - GRUNDREZEPT

Das Grundrezept für Biskuitrolle ist einfach in der Zubereitung. Ein tolles Rezept, wenn sie mit ihren Kindern backen wollen.

Streusel Grundrezept

STREUSEL GRUNDREZEPT

Streusel Grundrezept ist eine simple Anleitung mit vielerlei Verwendung, v.A. Obstkuchen lassen sich mit diesem Rezept verfeinern.

Topfenteig Grundrezept

TOPFENTEIG GRUNDREZEPT

Das Topfenteig Grundrezept kann für köstliche Erdbeer- oder Marillenknödel verwendet werden. Ein tolles, einfaches Teig Rezept.

Einbrenn Grundrezept

EINBRENN GRUNDREZEPT

Zum Andicken von Saucen oder Gemüse ist das Einbrenn Grundrezept goldrichtig. Es erspart den Saucenbinder.

User Kommentare

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Sehr lecker, ich hab die Apfelringe zum ersten mal einem schuss Rum gemacht. Das passt sehr gut dazu.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Bei süssen Früchten kann man den Zucker auch gerne weglassen. Und wer es sehr süss mag streut sich einfach etwas Staubzucker darauf.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE