Basilikum-Strudelchen aus Palatschinkenteig

Erstellt von Farori

Basilikum-Strudelchen aus Palatschinkenteig passen sehr gut als Vorspeise auf knackigem Salat. Mit diesem Rezept können sie ihre Gäste begeistern.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Ei
70 g Mehl
150 ml Milch (oder Wasser)
12 Bl Basilikum gezupft
4 Schb Proscuttio
50 g Parmesan (gerieben)
5 EL Öl
1 Prise Salz
6 EL Olivenöl

Benötigte Küchenutensilien

Zahnstocher

Zeit

40 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 10 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Das Ei mit Mehl, einer Prise Salz und Milch (bzw. Wasser, falls keine Milch zur Hand ist) zu einem Palatschinkenteig verrühren.
  2. Das Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, ein Viertel des Palatschinkenteiges mit einem Schöpflöffel in das heiße Öl giessen, anbraten, dann wenden und auch von der zweiten Seite zur Palatschinke ausbacken.
  3. Die fertige Palatschinke beiseite stellen, aus dem restlichen Teig auf die gleiche Art und Weise drei weitere kleine Palatschinken ausbacken.
  4. Das Basilikum grob hacken und mit 6 Esslöffel Olivenöl und Parmesan gut vermischen. Jede Palatschinke mit einem Viertel der Basilikummasse und einer Scheibe Proscuttio belegen und aufrollen.
  5. Die Rollen bei 170 °C Ober-/Unterhitze 10 Minuten im Backrohr backen, dann alle 2 cm einen Zahnstocher einstechen. Die Palatschinkenrollen zwischen den Zahnstochern in Röllchen schneiden.

Tipps zum Rezept

Den Proscuttio kann man natürlich weglassen, wenn man eine vegetarische Vorspeise sucht. Weiteres können diese Basilikum-Sturdelchen auch als Suppeneinlage verwendet werden: Gelbes Zucchinicremesüppchen

ÄHNLICHE REZEPTE

fruehlingsrollenteig.jpg

FRÜHLINGSROLLENTEIG

Dieser Frühlingsrollenteig kann je nach Belieben gefüllt werden - ein vegetarisches Rezept.

gefuellte-champignons.jpg

GEFÜLLTE CHAMPIGNONS

Zu dem Rezept für gefüllte Champignons passen frische Sommersalate. Ein toller Eyecatcher.

rindercarpaccio.jpg

RINDERCARPACCIO

Das Rindercarpaccio ist eine beliebte italienische Vorspeise - Ein Rezept mit Pinienkernen, Parmesan und Rucola.

panierter-camembert.jpg

PANIERTER CAMEMBERT

Panierter Camembert ist eine köstlische Vorspeise. Für dieses Rezept brauchen sie Preiselbeersauce.

shrimpscocktail.jpg

SHRIMPSCOCKTAIL

Ihre Familie wird von dem herrlichen Shrimpscocktail nicht genug bekommen. Hier ein tolles Rezept für einen tollen Snack oder Vorspeise

carpaccio-vom-rind-mit-rucola-und-parmesan.jpg

CARPACCIO VOM RIND MIT RUCOLA UND PARMESAN

Eine Vorspeise für besondere Fese ist das Carpaccio vom Rind mit Rucola und Parmesan. Ein Rezept vom Feinsten.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Morgen wird gegrillt

am 17.04.2021 20:16 von Silviatempelmayr

Werbesprüche

am 17.04.2021 19:20 von Katerchen

Bubble Teas

am 17.04.2021 17:57 von Pesu07