Überbackene Brötchen

Für die überbackenen Brötchen kann altbackenes Brot verwendet werden und ist daher ein tolles und preiswertes Snack Rezept.

Überbackene Brötchen

Bewertung: Ø 4,6 (12 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

4 Schb Brot (altbacken)
1 Stk Karotte (klein)
2 Stk Ei
1.5 EL Sauerrahm
1.5 EL Frischkäse
4 Schb Käse
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Stk Zwiebel (rot)
2 Stk Paprikaschote
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Snacks Rezepte

Zeit

25 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Für die überbackenen Brötchen zuerst das Brot in Scheiben schneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.
  2. Paprikaschoten in kleine Stücke schneiden. Zwiebel schälen und klein hacken. Karotte putzen und mit einer Reibe grob reiben.
  3. In einer Schüssel Sauerrahm, Frischkäse, Salz, Pfeffer, Ei, Karotten- und Paprikastücke verrühren.
  4. Diese Masse nun auf den Brotscheiben verteilen und mit Käse belegen.
  5. Im Ofen für ca. 15-20 Minuten bei 180°C überbacken.

Tipps zum Rezept

Das Ei kann roh oder auch gekocht und dann fein gehakct hinzugefügt werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Special Toast

SPECIAL TOAST

Ein unwiderstehlicher Snack gelingt mit diesem Rezept. Der Special Toast eignet sich auch super für ein Buffet.

Senfeier mit Kartoffeln

SENFEIER MIT KARTOFFELN

Ein Rezept aus Omas Kochbuch für ein feines Abendessen sind diese pikanten Senfeier mit Kartoffeln.

Corn Dog

CORN DOG

Das Corn Dog Rezept wird mit Frankfurter Würstchen zubereitet. Mit einem Maismehlmantel umhüllt und ausgebacken - ideal für Kindergeburstage!

Bruschetta

BRUSCHETTA

Für das Rezept einer original italienische Bruschetta sind zahlreiche Variationen bekannt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE