Buntes Tomatengemüse

Wunderbares buntes Tomatengemüse ist immer willkommen. Ein tolles Beilagen Rezept mit Champignons, Papirka, Tomaten, Erbsen etc.

Buntes Tomatengemüse

Bewertung: Ø 4,7 (19 Stimmen)

Zubereitung

  1. Die Champignonsscheiben und die Paprikastreifen mit dem Knoblauch kurz in dem Olivenöl anschwitzen, die Erbsen und die Wachsbohnen mit 50ml der Garflüssigkeit sowie die gehackten Tomaten zufügen und heiß werden lassen.
  2. Mit Salz , Paprikapulver und Oregano würzen und mit Zucker abschmecken. Nur kurz köcheln lassen. Heiß servieren.

Tipps zum Rezept

Dieses Gemüse passt gut zu Knoblauchkartoffeln oder Reis.

ÄHNLICHE REZEPTE

Süßkartoffelpüree

SÜßKARTOFFELPÜREE

Köstlich und raffiniert ist dieses Rezept Süßkartoffelpüree. Passt als Beilage besonders gut zu kurzgebratenem Fleisch.

Kartoffelknödel

KARTOFFELKNÖDEL

Die Kartoffelknödel passen gut zum Schweinebraten oder Geselchtem. Dieses Rezept hat Tradition und stammt aus dem Waldviertel.

Zwiebelringe

ZWIEBELRINGE

Zwiebelringe sind einfach in der Zubereitung und gehen schnell von der Hand.

Fladenbrot

FLADENBROT

Das Fladenbrot schmeckt locker und leicht und wird mit diesem Rezept einfach und rasch zubereitet.

Mangold-Gemüse

MANGOLD-GEMÜSE

Das Rezept vom Mangold-Gemüse passt sehr gut zu gegrilltem Fleisch oder Fisch und Erdäpfeln.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE