Classics Brotbackautomat

Genießen Sie täglich frischer Brotgenuss mit dem Classics Brotbackautomat von Russell Hobbs.

Classics Brotbackautomat von Russell HobbsClassics Brotbackautomat von Russell Hobbs (Foto by: russellhobbs.com)

Preis: 3.999 Hauben

Verfügbar: 0 Stück

Hauben jetzt einlösen

Täglich frischer Brotgenuss mit dem Classics Brotbackautomat von Russell Hobbs. Mit dem Classics Brotbackautomaten kann man Brot kinderleicht selbst backen: Einfach die entsprechenden Zutaten in den Brotkasten geben und den Rest erledigt der Brotbackautomat.

Highlights

  • 12 Programme für verschiedene Teigsorten (z.B. Vollkorn- oder Weizenbrot), Kuchen und Marmelade
  • Schnellbackfunktion (55 Minuten)
  • 3 Gewichtseinstellungen: 450 g, 700 g oder 1.000 g
  • 3 Bräunungseinstellungen: hell, mittel oder dunkel
  • Digitales Display mit programmierbarem Verzögerungstimer (bis zu 13 Std. im Voraus)
  • Automatische Warmhaltefunktion
  • Antihaftbeschichteter Brotkasten und Knethaken
  • Großes Sichtfeld
  • Oberfläche aus hochwertigem weißen Kunststoff
  • 2 Jahre Garantie + 1 Jahr Extra-Garantie bei Onlineregistrierung
  • 660 Watt

Bewertung: Ø 0,0 ( Stimme)

User Kommentare

Tinetrix10
Tinetrix10

Ich habe meinen neuen Brotbackautomat schon ausgiebig getestet. Funktioniert super und das Brot schmeckt uns sehr gut. Habe Roggen, Weiß und Rosinenbrot gemacht. Die Zutaten rein, das Programm einstellen und dann nach ca. 3 Stunden je nach Brotsorte ist es fertig. Eine tolle Sache.

Auf Kommentar antworten

Tinetrix10
Tinetrix10

Ich freue mich sehr das ich diesen tollen Brotbackautomat bekomme. Jetzt kann ich viele verschiedene Brotsorten damit machen.

Auf Kommentar antworten

sssumsi
sssumsi

bin gespannt auf deinen erfahrungsbericht, auch wenn es keinen mehr gibt. hab schon des öfteren überlegt mir einen zu kaufen.

Auf Kommentar antworten

Dosch
Dosch

Ich überlege schon lange, ob ich mir so ein Gerät kaufen soll. Jetzt wäre die Gelegenheit gewesen und leider habe ich sie verpasst :( Ich freue mich aber mit Tinetrix und den anderen - und vielleicht kommen ja noch welche nach

Auf Kommentar antworten

Gabriele
Gabriele

leider hab ich ihn auch verpasst, aber abwarten und weitersammeln :-)

Auf Kommentar antworten

BELIEBTESTE ARTIKEL