Einfacher Rhabarberkuchen

Einfacher Rhabarberkuchen ist ein simples Rezept für einen sommerlichen Kuchen, einfach mal ausprobieren!

Einfacher Rhabarberkuchen

Bewertung: Ø 4,4 (5 Stimmen)

Zutaten für 20 Portionen

6 Stk Eier
800 g Rhabarber
300 g Mehl, glatt
0.25 kg Zucker
0.25 kg Butter
1 Pk Vanillezucker
2 TL Weinstein-Backpulver
1 Schuss Rum
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Obstkuchen Rezepte

Zeit

50 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
35 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Vorbereitung: Butter bei Zimmertemperatur erwärmen lassen; Backrohr auf 160 °C vorheizen; Mehl mit Weinstein-Backpulver vermengen.
  2. Zuerst Eier trennen und Eiklar zu einem festen Schnee schlagen. Danach Dotter, Butter, Zucker, Vanillezucker und Rum schaumig rühren; Mehl nach und nach hinzufügen. Anschließend Schnee vorsichtig unterheben und die Masse auf einem mit Backpapier belegtem Backblech verstreichen.
  3. Nun die Rhabarber in Stücke schneiden und gleichmäßig auf dem Teig verteilen; ca. 35 Minuten backen. Mit Staubzucker bestreut servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schnelle Obsttorte

SCHNELLE OBSTTORTE

Die schnelle Obsttorte eignet sich hervorragend als Dessert. Mit dem Rezept zaubern Sie eine fruchtige Köstlichkeit.

Obstkuchen vom Blech

OBSTKUCHEN VOM BLECH

Ein köstliches Rezept ist der Obstkuchen vom Blech. Der Kuchen ist noch schneller gegessen als gemacht.

Obstkuchen aus Germteig

OBSTKUCHEN AUS GERMTEIG

Ein leckerer Obstkuchen aus Germteig versüßt Ihnen den Tag. Dieses Rezept sollten Sie ausprobieren.

Obstkuchen mit Topfen

OBSTKUCHEN MIT TOPFEN

Der flaumige Obstkuchen mit Topfen ist einfach in der Zubereitung. Das Rezept ist ein wahrer Genuss mit frischen Früchten der Saison.

Zwetschkenkuchen

ZWETSCHKENKUCHEN

Das Rezept für Zwetschkenkuchen überzeugt nicht nur Naschkatzen!

Zwetschkensturz

ZWETSCHKENSTURZ

In der Zwetschkensaison ein absolutes Highlight - der Zwetschkensturz.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE