Eintopf süß-sauer

Der Eintopf süß-sauer ist ein Rezept aus der Karibik, das mit Schweinefleisch und Bananen zubereitet wird.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,8 (4 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Schweinsschulter
2 Stk Zwiebeln
3 Stk Knoblauchzehen
0.5 l Wasser
1 Stk Banane
1 Stk Paprika
0.5 Dose Mais
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Msp Zimt
1 TL Mehl

Zeit

90 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 60 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Fleisch in Würfel schneiden, Zwiebeln und Knoblauch fein hacken.
  2. Zwiebeln und Knoblauch in einem Topf mit etwas Fett anschwitzen, Fleisch hinzugeben. Mehl, Salz, Pfeffer und Zimt hinzugeben. Mit Wasser aufgießen und ca. 45 Minuten dünsten lassen.
  3. Die Bananen in Scheiben schneiden, Paprika würfeln. Bananenscheiben in Öl anbraten.
  4. Bananenscheiben, Paprikawürfel und Mais zum Eintopf geben und 15 Minuten köcheln lassen.

Nährwert pro Portion

kcal
105
Fett
0,57 g
Eiweiß
3,48 g
Kohlenhydrate
20,35 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

kubanischer-bohnenreis.jpg

KUBANISCHER BOHNENREIS

Die schwarzen Bohnen verleihen dem Kubanischen Bohnenreis seine typische Farbe. Das einfach zubereitete Rezept stammt von der karibischen Insel.

puten-ananas-salat.jpg

PUTEN-ANANAS-SALAT

Puten-Ananas-Salat ist ein sommerlicher Salat, das Rezept für genussvolle und gesunde Momente.

karibischer-fleischtopf.jpg

KARIBISCHER FLEISCHTOPF

Karibischer Fleischtopf ist ein ausgefallenes Rezept, das es sich zu probieren lohnt.

User Kommentare

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Faulpelz

am 10.08.2022 06:08 von Pesu07

Bachblüten - Erfahrungen?

am 09.08.2022 23:02 von Lisl_kocht