Feigen mit Mozzarella

Feigen mit Mozzarella auf Rucola ist eine feine und einfache Vorspeise. Ein Rezept, wenn sie Gäste eingeladen haben.

Feigen mit Mozzarella

Bewertung: Ø 4,4 (23 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

6 Stk Feigen (frisch)
1 Stk Mozzarella
150 g Rucola
1 TL Senf
2 EL Essig
3 EL Olivenöl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Vorab die Feigen waschen und in Scheiben schneiden, dann den Mozzarella ebenfalls in Scheiben schneiden.
  2. Als nächstes den Salat waschen, abschütteln, auf Teller anrichten und die Feigen und Mozzarellascheiben darüber verteilen. Zum Schluss ein Dressing aus Öl, Essig, Senf, Salz und Pfeffer bereiten und über den Salat gießen.

Tipps zum Rezept

Mit Fladenbrot servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Blätterteigkipferl mit Fülle

BLÄTTERTEIGKIPFERL MIT FÜLLE

Mit diesem Rezept für die Blätterteigkipferl mit Fülle zaubern Sie eine tolle, würzige Vorspeise, die garantiert schmeckt.

Zwiebelschnecken

ZWIEBELSCHNECKEN

Die würzigen Zwiebelschnecken bieten eine tolle, außergewöhnliche Vorspeise. Das Rezept verrät Ihnen die rasche Zubereitung.

Philippinische Frühlingsrollen

PHILIPPINISCHE FRÜHLINGSROLLEN

Bei diesem tollen Rezept werden die Philippinische Frühlingsrollen im Wok goldbraun frittiert und anschließend mit Chili-Dip serviert.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE