Feta vom Grill

Mit einem Stück Baguette oder Weißbrot wird der Feta vom Grill zum echten Knaller auf der nächsten Party. Das Rezept sollten Sie probieren.

Feta vom Grill

Bewertung: Ø 3,5 (2 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

2 Pk Feta
8 Stk Knoblauchzehen (zerdrückt)
8 EL Olivenöl
3 Stk Fleischtomaten
1 Stk Zwiebel
1 Prise Pfeffer (schwarz, gemahlen)
1 Stk Alu-Grillschale
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Beilagen Rezepte

Zeit

25 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Grillschale wird mit 3 EL Olivenöl gut ausgestrichen, danach wird die Hälfte des Knoblauchs am Boden verteilt.
  2. Nun wird der Feta einmal der Länge nach und einmal quer durchgeschnitten, so entstehen 4 gleichgroße Stücke.
  3. Das restliche Öl wird mit dem Knoblauch vermengt und über dem Feta verteilt.
  4. Im Anschluss werden die Tomaten gewaschen, der Strunk wird entfernt und sie werden in Scheiben geschnitten.
  5. Dann wird die Zwiebel geschält, halbiert und feinwürfelig geschnitten. Abschließend werden die Tomaten sowie die Zwiebeln über dem Feta verteilt.
  6. Jetzt wird die Grillschale mit Alufolie abgedeckt. Wenn die übrigen Gerichte fertig gegrillt sind wird die Schale für 10 Minuten auf den Grill gestellt.

ÄHNLICHE REZEPTE

Süßkartoffelpüree

SÜßKARTOFFELPÜREE

Köstlich und raffiniert ist dieses Rezept Süßkartoffelpüree. Passt als Beilage besonders gut zu kurzgebratenem Fleisch.

Kartoffelknödel

KARTOFFELKNÖDEL

Die Kartoffelknödel passen gut zum Schweinebraten oder Geselchtem. Dieses Rezept hat Tradition und stammt aus dem Waldviertel.

Zwiebelringe

ZWIEBELRINGE

Zwiebelringe sind einfach in der Zubereitung und gehen schnell von der Hand.

Fladenbrot

FLADENBROT

Das Fladenbrot schmeckt locker und leicht und wird mit diesem Rezept einfach und rasch zubereitet.

Mangold-Gemüse

MANGOLD-GEMÜSE

Das Rezept vom Mangold-Gemüse passt sehr gut zu gegrilltem Fleisch oder Fisch und Erdäpfeln.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE