Analoger Käse

Rittibub
Rittibub

Inspiriert von DIELiz und ihrem Beitrag zu Milch, würde mich interessieren wie weit das Thema analoger Käse schon zu Euch vorgedrungen ist?

Ist das eine interessante Alternative, oder sagt Ihr: Nein geht gar nicht?

hexy235
hexy235

Geht gar nicht

martha
martha

Ist keine Alternative.

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Ich kaufe nur österreichischen Käse mit AMA Gütesiegel. 

Kochfee11
Kochfee11

Nein, wäre keine Alternative für mich.

sssumsi
sssumsi

analogkäse ist keine option für mich - esse aber auch nicht sooo viel käse.

apropos analogkäse: vor ein paar jahren wurde er verdammt - heute ist er, durch vegane ernährung, hipp!

michi2212
michi2212

Wir essen eigentlich schon viel Käse, aber analoger Käse kommt absolut nicht in Frage

Tinetrix10
Tinetrix10

Nein, kommt bei uns auch nicht in Frage.

FuxiFuxi
FuxiFuxi

Wenn ich Käse kaufe, dann guten. Da achte ich auf Österreich und wenn es Parmesan ist, dann natürlich auch einer von den Besseren. Von analoge Käse - schon alleine die Beschreibung löst bei mir Gänsehaut aus - halte ich nichts.

Halbmondchen
Halbmondchen

Kommt für mich nicht in Frage, bei Käse achte ich auch auf die Qualität und das er aus Österreich oder Italien kommt wenn ich ihn zuhause kaufe