fernsehen in den ferien

SlowFood
SlowFood

darf euer nachwuchs in den herbstferien ein bisschen mehr fernsehen als sonst?

meine teenies finden am feriensonntag kaum den weg aus dem pyjama heraus, und hängen vor dem fernseher wie die ofenkatzerl. heute lass ich sie halt mal, muss ja nicht jeden tag passieren.

Billie-Blue
Billie-Blue

Meine Kinder finden Fernsehen seit sie ca. 15 waren nicht mehr zeitgemäß. Das geht nur noch über den Laptop, sie sind  18 und 20, also jetzt kann ich da echt nichts mehr beeinflussen. Bin auch ein bissl  froh, mir darüber den Kopf nicht mehr zerbrechen zu müssen und würde es heute lockerer sehen als vor ein paar Jahren. SlowFood, ich würde sie auch mal lassen.

michi2212
michi2212

Sicher dürfen meine Kinder in den Ferien etwas mehr  Fernsehen als unter der Schulzeit.                

-michi-
-michi-

Also ich durfte auch immer mehr Fernsehen oder dergleichen. Finde das auch gar nicht schlimm in einem bestimmten Ausmaß halt

hobbykoch
hobbykoch

Meine Teenies hocken in Ferienzeiten auch vermehrt vor dem Bildschirm. Obwohl es weniger das Fernsehgerät ist als sonst ein Bildschirm (Computer, Handy & Co.).

Maisi
Maisi

Vor allem bei diesem verregneten Herbstwetter wie heute, lass ich sie auch mehr fernsehen. Obwohl es ihnen dann mit der Zeit auch fad wird und sie zu uns raus laufen.

herbert06
herbert06

Sicher gibt es da Tage , besonders bei schlechtem Wetter , wo etwas mehr ferngeschaut wird  .