Forum - Festival Austria goes Zrce

 
Pesu07

Dieses Festival fand auf der kroatisches Insel Pag statt, wo rund 19.000 Österreicher teilgenommen haben. An die 100 österr. Besucher wurden bereits positiv auf das Coronavirus getestet. Die Dunkelziffer dürfte weit höher sein. Nun ist ein Aufruf zur Selbstbeobachtung an die Besucher erfolgt und/oder sich testen zu lassen. 

Hoffentlich wird das befolgt, um weitere Ansteckungen zu verhindern.

Zuletzt bearbeitet von Pesu07 am 29.07.2021 um 21:06 Uhr

hobbykoch

Ja, das wäre gut, wenn sich die Betroffenen an den Aufruf halten würden. Aber ich habe da so meine Zweifel. Ich habe schon öfter gehört, dass sich Leute nicht testen lassen und leichte Symptome ignorieren, um eine drohende Quarantäne zu umgehen.

Lara1

Wovor fürchtet ihr euch? Den Geimpften kann doch eh nichts passieren. 

Diese Panikmache nervt.

MaryLou

Es ist sicher nicht das letzte Mal, diese Sachen werden immer wieder passieren. Die Leute müssen auch leben und ein bisserl genießen. Aber es sollte jeder auf sich selbst achten. 

Billie-Blue

Deshalb ist es vielleicht klug, die FFP2 Maske doch aufzulassen, auch wenn die tolle Regierung uns großteils davon "befreit" hat.

Das Virus wird bleiben und man kann nicht ewig allen alles verbieten. Man kann nur auf die eigene Gesundheit achten. Das bedeutet für mich, dass ich in keine Clubs gehe, in kein Kino, keine Festivals besuche und im Geschäft stets die FFP2 aufsetze, damit ich vor z.B. Festivalbesuchern geschützt bin.

Aber was die anderen machen geht mir sonstwo vorbei.

colour67

Bei diesen Menschenansammlungen wird es sich nicht vermeiden lassen. Man kann nur auf die Vernunft hoffen und dass sich die Leute testen lassen.

snakeeleven

Sollen sie doch Patry feiern und sich anstecken, sie können meinetwegen das Virus unter ihren Freunden und Bekannten verstreuen- "mir is wurscht" ich bin geimpft.

moga67

snakeeleven - das ist leider die flsche Einstellung, denn auch du kannst dich anstecken.

Dieser Veranstalter sagt zwar, er habe sich an die Regel gehalten aber wie man sieht hat er wahrscheinlich beide Augen zugedrückt.  Eigenverantwort heißt wohl das Zauberwort, das uns noch lange begleiten wird.

Zwiebel

Mit kommt vor, das ist nur wieder die Vorbereitung darauf, alle Grenzen zu schließen, damit die Leute sich brav in den österreichischen Urlaubsorten drängeln...