Gespräche und Musik für Pflanzen? sprechen mit Blumen?

DIELiz
DIELiz

ich habe schon ölfter gelesen, dass auch Pflanzen positiv auf Musik reagieren können.

Ebenso reagieren mache Grünlinge auf das sanfte "Besprechen".

Als Teenager habe ich das mal mit Mutters Blumen ausprobiert.

Zumindest eingegangen ist seitdem keine Pflanze

Was hälst Du davon?

Zuletzt bearbeitet von DIELiz am 16.08.2018 um 17:56 Uhr

michi2212
michi2212

Also ich glaube nicht daran

 

Melaniep
Melaniep

Ich mach das nicht  kenne aber jemanden und ihre Blumen blühen sehr oft und üppig, aber ob es daran liegt 

Kuechengeist
Kuechengeist

Meine Zimmerpflanzen sind sicher schon frankophil, schließlich hören sie sehr oft Chansons

Teddypetzi
Teddypetzi

Meine Zimmerpflanzen müssen zum Teil meine Musik hören, und blühen trotzdem ganz prächtig

Monika1
Monika1

@ Teddypetzi: Welchen Musikstil "müssen" sie hören? Vielleicht gefällt er ihnen sogar? Ich habe früher als Assistentin am Mozarteum in Salzburg gearbeitet - Forschungszweig Musik & Gehirn - und einmal testeten wir kurzzeitig auch Pflanzen. Das Ergebnis mag hier wahrscheinlich nicht mehr überraschen: je mehr Musik bzw. Ansprache der kleine grüne Mitbewohner bekommt, desto besser entwickelt er sich.

earlybird
earlybird

ich habe eine interesannte Seite zum Thema gefunden  - http://www.egarden.de/gartengestaltung/baeume/tipps/mit-pflanzen-sprechen-263669.html

Teddypetzi
Teddypetzi

@Monika1, das ist unterschiedlich aber hauptsächlich Austropop, Schlager und Oldies

Halbmondchen
Halbmondchen

Ich glaube schon das es Einfluss auf das Wohlbefinden der Pflanzen hat. 

schippi
schippi

Ich habe vor Jahren angefangen mit meinen Schnittblumen zu reden. Sie hielten über eine Woche Zufall ??