Hässlicher Weihnachtspulli

SlowFood
SlowFood

der trend der letzten jahre scheint sich fortzusetzen: man "muss" einen möglichst hässlichen weihnachtspulli besitzen, den man an den feiertagen trägt. wer von euch besitzt einen richtig hässlichen? bekommt man die geschenkt, oder kauft man sie selbst? und warum sagt der trend, dass sie "hässlich" sein müssen?

Lara1
Lara1

Dieser Trend ist bis jetzt - und wird auch in Zukunft so sein - an mir spurlos vorbeigegangen.

Ich kann mir vorstellen, daß dieser Tend von Fernsehserien kommt. Aber jeder wie er mag.

Pannonische
Pannonische

Diesen Trend habe ich bisher auch nicht mitbekommen. Ist auch gut so. Gibt derzeit genug hässliche Dinge.

hexy235
hexy235

Das ist leider wieder so ein unnützer Trend auf den man gerne verzichten kann. Früher hat man sich festlich angezogen, ja lange ist es her,...

Martina1988
Martina1988

Ich hatte bis vor ein paar Jahren ein Elchkleid. Es war ziemlich kitschig und ich habe es immer zu Weihnachtsbesuchen getragen. Das Kleid ist allerdings beim Waschen eingegangen und bleibt daher im Schrank.

abirgit
abirgit

Ich besitze keinen. Aber mein Mann hat schon zwei  Beide hat er geschenkt bekommen und er trägt sie genau einmal im ganzen Jahr. Aber nicht an heilig Abend 

moga67
moga67

Ich hab einmal einen Pullover mit Riesenelch geschenkt bekommen, als " Wichtelgeschenk". Hab in noch nie getragen, der liegt in der Tiefe des Kastens,( vielleicht mal im Fasching )

Maisi
Maisi

Nein, so einen Pulli besitze ich nicht und habe auch nicht vor mir einen zu kaufen.

-michi-
-michi-

So einen Pullover besitze ich nicht und auch sonst niemand in meiner Familie. Man muss ja nicht jeden Trend hinterherlaufen finde ich 

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Ich gehe nicht nach den Trends, die nadere vorschreiben. Wenn mir etwas nicht gefällt kaufe ich es auch nicht. Ich muss nicht bei jedem Blödsinn mitmachen.