Kardamom bei Reizdarm?

Desto
Desto

Hallo Zusammen,

ich leide an einem Reizdarm. Das führt dazu, dass ich nicht alles vertrage und dadurch auch mit den einen oder anderen Mahlzeiten/Rezpten/Gerichten so meine Probleme habe. Auf https://www.kardamom-wirkung.de/ habe ich gelesen, dass Kardamom gut bei Magen-Darm-Problemen sein soll. Deswegen wollte ich mich hier nun einmal umhören, ob es dann Sinn macht, Kardamom öfters in Gerichten einzusetzen.


LG

ew-ald
ew-ald

Kardamom soll sehr gesund sein und auch bei Magenleiden helfen

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Man muss es ausprobieren. Jeder reagiert ja verschieden.

sssumsi
sssumsi

hallo desto, hab mich kurz auf der, von dir angegebenen seite, eingelesen. ich hab keine erfahrung mit der wirkung, würde es aber an deiner stelle einfach probieren. entweder mit dem kauen der samen oder mit tee, wie auf der seite beschrieben. zusätzlich speisen damit zu würzen schadet sicher auch nicht.

werde das kauen der samen auch meinem mann empfehlen, da er derzeit mit nierensteinen kämpft....

Zuletzt bearbeitet von sssumsi am 19.01.2018 um 06:56 Uhr

hobbykoch
hobbykoch

Ich würde es auch einfach ausprobieren bzw. ich werde es selber ausprobieren, weil ich ähnliche Probleme habe. Daher danke schon einmal für den Tipp!

hexy235
hexy235

einfach einmal ausprobieren

Halbmondchen
Halbmondchen

Ohne es probiert zu haben wird du da keine Antwort finden.

FuxiFuxi
FuxiFuxi

Ja auf jeden Fall. Kardamon gilt tatsächlich als Wundermittel. Ich habe mir eine zeitlang die "Goldene Milch" gemacht: 100 ml Wasser in einem kleinen Topf erhitzen, dazu folgende Gewürze in geriebenen Zustand geben: 1 Messerspitze Kardamon, 1 Messerspitze Zimt, 1 Messerspitze Ingwer, 1 Messerspitze Pfeffer, 1 Messerspitze Muskat und einkochen, einkochen. Dann mit einer Tasse Milch (ich nehme gerne Mandelmilch) aufgießen mit Agarvensirup oder Ahornsirup süßen, ziehen lassen und einen Teelöffel Kokosöl einrühren. Warm genießen. .... Diese Milch tut wirklich gut, sie kurbelt den Stoffwechsel an. 

aniwald
aniwald

einfach einmal ausprobieren

DIELiz
DIELiz

...seufz...    wer wettet mit mir, dass es wieder mal um eine "verschleierte Werbung ging"....

- am Tag der Themeneröffnung angemeldet

- zufällig eine Webseite benannt       

kann es sein, dass wir niiie wieder von Desto hören werden?    .... Mensch, das hatten wir ja nun wirklich schon oft