Kürbissgulasch

Artelsmair
Artelsmair

Habe gute Erfahrungen gemacht mit dem Kürbissgulasch. Ich schälen den Kürbis und befreie in von den Kernen und schneide in wie Kartoffeln. 

martha
martha

So mache ich es auch, also schälen und größere Würfel schneiden und die Zubereitung wie Kartoffelgulasch. Da wir gerne scharf essen, gebe ich Chili dazu.

SlowFood
SlowFood

welche kürbissorte nehmt ihr dazu? manche sorten sind ja sehr mehlig und zerfallen recht schnell, andere lösen sich in fäden auf wie spaghetti...

Artelsmair
Artelsmair

Also ich nehme den Hokkaido Kürbis, aber den nehme ich deswegen weil ich in im Garten ernten kann, schmeckt aber eh vorzüglich. 

herbert06
herbert06

Ich verwende meistens den Hokkaido für das Gulasch, einfache in mundgerechte Würfel schneiden .                                                                                                                 

Pannonische
Pannonische

Ja Hokaido, der zerfällt auch nicht.

snakeeleven
snakeeleven

Wir nehmen entweder einen Hokaido - oder den Butternusskürbis für das Kürbisgulasch, die haben wir in unseren Garten und die sind sicher BIO

Billie-Blue
Billie-Blue

Ich mische gerne Erdäpfel und Hokkaido für ein Gulasch, nur gebe ich den Kürbis später hinzu, weil der schneller weich wird.

Limone
Limone

Ich habe noch nie ein Kürbisgulasch probiert, aber nach dem Rezept in Gute Küche, das hat mich so gut angesehen, werde ich es probieren und hoffe es mag dann jeder auch. Ich werde auch ein gemischtes machen.

hexy235
hexy235

Ich mische Kartoffel mit Kürbis für ein Kürbisgulasch und ich koche es wie ein gewöhnliches Kartoffelgulasch .