Rendi-Wagner will mehr Schutz für prekär Beschäftigte

MaryLou
MaryLou

SPÖ-Chefin  verlangt anlässlich der Coronakrise mehr Schutz für prekär Beschäftigte und auch einen Schutz vor Ausbeutung von Leiharbeitern und Erntehelfern. Nicht ohne Grund würden Coronacluster wiederholt dort auftauchen, wo Arbeitnehmer ausgebeutet würden. Leiharbeit müsse immer die Ausnahme und dürfe nie die Regel sein!  R.W. verlangt eine gesetzliche Beschränkung von Leiharbeit und WerkverträgenEs sollten maximal 10 Prozent einer Belegschaft Leiharbeiter sein dürfen! 

Quelle: APA

Diese Regelung würde so manches Leid in Österreich verringern. Volle Zustimmung meinerseits! Wie denkt ihr darüber?

Goldioma
Goldioma

Die seit über 30 Jahren immer mehr werdenden Leiharbeiter sollten meiner Meinung nach abgeschafft werden. Dabei verdienen eigentlich hauptsächlich die Dienstanbieter. Die Arbeitnehmer ziehen immer den Kürzeren.

Lara1
Lara1

Ja Goldioma, das wäre überhaupt am sinnvollsten. Die Leiharbeiter werden grossteils nur ausgenutzt. Die Firmen putzen sich ab. Ausserdem kommen  ja immer mehr Arbeitswillige ins Land, die sollten doch auch einen gesicherten Arbeitsplatz bekommen?

hobbykoch
hobbykoch

Ich bin auch der Meinung, dass die Leiharbeiter meist ausgebeutet werden und dass die Leiharbeit Ursache für viele Missstände in der Arbeitswelt ist.

ilkbaarson
ilkbaarson

Ich stimme ihr voll und ganz zu. Glaube aber kaum, dass die Regierung sich darum kümmert. Bin selbst Leiharbeiterin und es ist unglaublich, wie viel die Leihfirma ohne etwas zu tun "mitverdient". 

edwin21
edwin21

Leiharbeit und prekäre Beschäftigungsverhältnisse halten das Lohnniveau schön niedrig, die aktuelle Regierung wird sich hüten dagegen was zu unternehmen. Pierer, Ortner und Co. haben nicht so viele Euros an die ÖVP gespendet damit sich an der Situation der Arbeitnehmer etwas zum positiven ändert.

Billie-Blue
Billie-Blue

Erntehelfer verkörpern für mich modernes Sklaventum, und das im Europa des 21. Jahrhunderts. Das gehört schlicht und einfach verboten.

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Warum bekommen diese nicht auch den kollektiven Mindestlohn wie jeder andere Österreicher auch? Erntehelfer brauchen wir, da es bei uns viel zu wenig Leute gibt die es machen würden.

Billie-Blue
Billie-Blue

@Silviatempelmayr: Kein Wunder, dass es keiner machen möchte um den Lohn. Würde keiner wollen, dass seine Kinder diesen beruflichen Weg gehen.

Pesu07
Pesu07

Unternehmen, die Leasingmitarbeiter beschäftigen, sollten diese nach einer gewissen Beschäftigungszeit in ein fixes Beschäftigungsverhältnis übernehmen.