Rückruf: Brandgefahr – Spar ruft 12V SIMPEX Hochleistungs-Kleinkompressor zurück

snakeeleven
snakeeleven

 Die AGES informiert über einen Rückruf der Firma SPAR. Das Unternehmen hat am 19.09.2019 einen Rückruf des Produkts SIMPEX Hochleistungs-Kleinkompressor 12V veranlasst:

SPAR Österreich ruft informiert über den Rückruf des Artikels „SIMPEX Hochleistungs-Kleinkompressor 12V“. Wie das Unternehmen mitteilt,  wurde im Rahmen einer routinemäßigen Qualitätskontrolle bei dem SIMPEX Hochleistungs-Kleinkompressor 12V (SIMPEX Art. Nr.: 15155; Produktionsdatum (Date of Production): 2016 bis 2019; Charge: Ordernummer 2565484) festgestellt, dass durch Überhitzung mögliche Brandgefahr besteht. SPAR ruft diesen Artikel vorsorglich zurück.

Betroffener Artikel

Artikel: SIMPEX Hochleistungs-Kleinkompressor 12V

SIMPEX Art. Nr.: 15155

Produktionsdatum (Date of Production): 2016 bis 2019

Charge: Ordernummer 2565484

SPAR hat alle eventuell betroffenen Produkte sofort aus den Regalen entfernt. Alle anderen bei SPAR verkauften Hochleistungs-Kleinkompressoren sind vom Rückruf nicht betroffen.

Alle Kunden, die eines der eventuell betroffenen Produkte bereits gekauft haben, können dieses selbstverständlich im nächstgelegenen SPAR-, EUROSPAR-, INTERSPAR-Markt oder bei Maximarkt zurückgeben. Den Kaufpreis bekommen Kundinnen und Kunden auch ohne Kaufbeleg rückerstattet.

Rückfragen & Kontakt:

SPAR Österreichische Warenhandels-AG
Mag. Nicole Berkmann
Leiterin Konzernale PR und Information
0662 / 4470 - 22300
Europastraße 3, 5015 Salzburg

Für Kundenrückfragen ist das SPAR-Serviceteam gerne für Sie da:
Tel. 0800 / 22 11 20
office@spar.at

 

Zuletzt bearbeitet von snakeeleven am 20.09.2019 um 10:21 Uhr