Steinbock

SlowFood
SlowFood

ich habe gerade gelesen, dass steinbock von allen wildarten eine der schwierigsten sein soll, wenn es um die zubereitung geht. kann das jemand bestätigen, oder ist es doch halbwegs einfach?

heuer gibt es ja ein überangebot von wild, weil die wirte den jägern kaum etwas abkaufen können.

Raggiodisole
Raggiodisole

Gamsfleisch hab ich schon zubereitet, aber mit Steinbock hab ich leider keine Erfahrung ... ich denke, es kommt, wie bei allen Wildfleischarten, schon sehr auf das Alter des Tieres an und welches Teil verkocht werden soll ... 

das Fleisch wird fester sein als beim Hirsch oder Reh, das macht die Zubereitung eventuell etwas schwieriger

Lara1
Lara1

Steinbock habe ich noch nie gekocht. Das Fleisch ist sicher nicht einfach zuzubereiten, wenn man sich vorstellt, wie die Tiere im Gebirge herumklettern. 

Wird auf jeden Fall etwas länger brauchen als Hirsch.

 

Martina1988
Martina1988

Steinbock habe ich noch nie gekocht oder gegessen. Vermutlich deshalb so schwierig, weil es weniger Erfahrung bei det Zubereitung gibt als bei anderen Fleischsorten? Geht zumindest mir so - beim ersten Mal ist ein neues Gericht schwierig, dann kein Problem .

martha
martha

Steinbockfleisch habe ich noch  nie gegessen. Ist mir auch noch nicht im Geschäft aufgefallen, dass es angeboten wird. 

Artelsmair
Artelsmair

Also ich denke das man sich für die Zubereitung von so ausgefallenem Fleisch vorher wirklich gut informieren sollte dann hat man keine Überraschungen.