Südtiroler Diözese gibt Empfehlungen zum Coronavirus

Pesu07
Pesu07

 

Hier einige der Empfehlungen:
- Kommunion nur mit der Hand empfangen
- Friedengruß beim Gottesdienst vermeiden
- in der Kirche kein Weihwasser nehmen
- die Metropolitan-Diözesen Mailand und Padua haben die Gottesdienste ausgesetzt
- …

Ich gehe zwar nicht regelmäßig zur Kirche Diese Empfehlungen aber finde ich sehr vernünftig.
Wie seht ihr das?

Zuletzt bearbeitet von Pesu07 am 25.02.2020 um 20:07 Uhr

Zwiebel
Zwiebel

Ich frage mich, womit -außer mit der Hand- man denn die Kommunion bitteschön empfangen soll..? 

schippi
schippi

an Zwiebel , Du kannst sie Dir direkt in den Mund geben lassen.

Ich finde die Anweisungen auch sehr vernünftig .                                                               

 

MaryLou
MaryLou

Das ist wirklich einmal eine sehr gute Empfehlung von der Diözese. Das sollte eigentlich immer und in jeder Kirche beibehalten werden. 

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Aber der Priester nimmt die Hostie doch auch in die Hand. Ich würde in den gefährdeten Gebieten gar nicht zur Kommunion gehen.

elisaKOCHT
elisaKOCHT

es sollte eigentlich nichts mehr unbedacht "gemacht" werden. Es hat sich wieder etwas in der Welt verändert, daß jeder Mensch beachten sollte. Daher kann "für vergessliche" Menschen ein solcher Aushang hilfreich sein