Tee Trends Herbst/Winter 2020/21

Pesu07
Pesu07

Jetzt im Herbst wird aus dem Eistee wieder der heiße, wärmende Tee. Manche haben dazu auch ihre ganz spezielle Tasse für den Tee.
Heuer geht der Trend hin zu zuckerfrei und zu "gesunden" Teesorten: Immunstärkende und wärmende Tees wie Ingwer/Kurkuma.
Wenn ihr Tee trinkt, welchen persönlichen Trend habt ihr?

Zuletzt bearbeitet von Pesu07 am 26.09.2020 um 17:01 Uhr

Raggiodisole
Raggiodisole

alle Arten Kräutertee, Beerentraum und Wintermischungen mit Zimt und Vanille , Ingwer- Kurkuma zum Wärmen, selten Schwarztee

Limone
Limone

Ich trinke das ganze Jahr über Tee. Jetzt natürlich noch mehr. Verschiedene schwarze Teesorten, Grüntee, Früchtetee, Kräutertee, alle möglichen, nur so Weihnachtsteesorten mit viel Zimt oder Bratapfel etc. die mag ich nicht.

sssumsi
sssumsi

Ich brauche keine Trends, vorallem wenn es sich um aromatisierte Tees handelt, sage ich nein danke. Ich koche jeden Morgen eine große Kanne Kräutertee - natürlich nehm ich verschiedene Mischungen, damit ein bisschen Abwechslung reinkommt.

Zuletzt bearbeitet von sssumsi am 30.09.2020 um 14:32 Uhr

michi2212
michi2212

Ich trinke am liebsten Tee mit Früchten,  Beerentraum, Blutorange, Äpfel,....            

Ullis
Ullis

Mein Lieblingstee ist Glückstee. Das ist eine leckere Kräuter Mischung. Habe mir gestern die erste Kanne nach dem Sommer gebrüht.

cassandra
cassandra

Mein absoluter Lieblingstee ist der klassische Pfefferminztee. Köstlich!

DIELiz
DIELiz

mhm, der "Trend" zu Ingwer/Kurkuma Teesorten herrscht in diesem Forum aber schon sehr lange.

Sind wir Trendsetter?

hobbykoch
hobbykoch

Bei mir richtet sich der Teetrend danach, was ich im Frühjahr, Sommer und Herbst geerntet und gesammelt habe. Hagebutten brauche ich noch, dann gibt es eine bunte Mischung.

abirgit
abirgit

Ich trinke Tee wirklich nur wenn es sehr kalt ist, oder ich krank bin. Und da immer den gleichen, Winterzauber. Hat so einen guten Zimt Geschmack