WANDFARBEN/DEKOFARBEN für die WOHNUNG

FuxiFuxi
FuxiFuxi

Da ich gerade plane meine 4 Wände umzugestalten, habe ich mal nach den Wandfarben recherchiert. Vielleicht kann meine Info ja jemand brauchen. Man muss nicht gleich ausmalen, es reichen auch Bilder, Teppiche, Polster, Decken in diesen Farben.

ROT: aktiviert, regt den Kreislauf an, appetitanregend und frisch
ROTE ZIMMER: Küche, Wohnzimmer (nie großflächig streichen)

LILA: fördert die Konzentration und Inspiration, vermittelr das Gefühl von Schutz, beruhigend, appetithemmend
LILA ZIMMER: Wohnzimmer

GRÜN: schmerzlindernd, harmonisierend, tut der Seele gut, sorgt optisch für Ruhe
GRÜNEZIMMER: mit Akzenten überall einsetzbar

GELB: sorgt für gute Stimmunt, für mehr Lebensfreude, lindert Ängste und Verstimmungen
GELBE RÄUME: Hobby- und Kinderzimmer und mit Akzenten überall

ORANGE: versprüht Optimismus, fördert Gemütlichkeit und Geselligkeit
ORANGE ZIMMER: Küche, Esszimmer, Spielzimmer ... und in Räumen mit wenig Tageslicht

BLAU: entspannend, beruhigend, wirkt auf die Sinne
BLAUE ZIMMER: Schlafzimmer, Badezimmer

 

Wer noch Farbhinweise hat, bitte her damit und wem es genützt hat, bitte gerne 

Halbmondchen
Halbmondchen

Ich habe das schon gewusst mit den Farben, danke dir das du das hier auch weiter gibst. Gerade im Wohnbereich ist das wohlfühlen sehr wichtig. Ich habe meine Wände in Cremetönen gemalen wobei wir oben an der Decke weiss gemalt haben mit einen Absatz von etwa 7cm in die Wand hinein. Diese Farben sind warm und sie passen zu jeder Dekoration da sie neutral sind. Ich dekoriere im Jahr ein paar mal um, rot, grün, türkis, jetzt im Moment ist es rosa.

Monika1
Monika1

Bei meiner Tochter geht es ganz modern zu : nur schwarz - weiß! Wahrscheinlich wären es nicht so meine Farben, aber sie fühlt sich wohl damit.

sssumsi
sssumsi

mit den farben mag es schon was auf sich haben, aber lila ist für mich ein nogo - beruhigen wirkt auf mich auch wenn ich im wohnzimmer sitze und durch die große glasscheibe die vögel beobachte...

zum schlafzimmer würde aber auch rot passen

 

Limone
Limone

ich mag eigentlich nur weiße Wände

Marille
Marille

Ich möchte unseren Stiegenaufgang gelb ausmalen, danke für die Info zu den verschiedenen Farben...finde ich total interessant.

hexy235
hexy235

Verschiedene Farben gehen bald auf die Nerven

hobbykoch
hobbykoch

Ich bin auch ein Freund von cremefarbenen Wänden. Sie sind trotzdem neutral, man sieht sich nicht so schnell satt daran. Aber sie wirken für mich trotzdem viel wohnlicher als reinweiße Wände.

Halbmondchen
Halbmondchen

Ja, diese leichten Töne sind warm, ich mag es nicht kräftig und bunt da werde ich ganz nervös mit der Zeit.

aniwald
aniwald

ich mag auch lieber weiche Töne