Grießstrudelsuppe nach altem Rezept

Die Grießstrudelsuppe nach altem Rezept ist eine herzhafte Vorspeise, die schon zu Großmutters Zeiten äußerst beliebt war.

Grießstrudelsuppe nach altem Rezept

Bewertung: Ø 4,0 (23 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

80 g Grieß
50 g Butter
2 Stk Eier
1 Prise Muskatnuss (gerieben)
1 Prise Salz

Zutaten Strudelteig

180 g Mehl (glatt)
1 Prise Salz
1 EL Öl
1 Stk Eiklar
6 EL lauwarmes Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

60 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
40 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Zunächst für den Strudelteig das Mehl mit dem Salz, Öl, Eiklar und dem lauwarmen Wasser gut vermischen und solange kneten, bis er geschmeidig ist.
  2. Diesen Teig lässt man mit einem Geschirrtuch zugedeckt ca. 20 Minuten rasten.
  3. Danach rührt man die Butter schaumig, gibt nach und nach die 2 Eidotter dazu und schmeckt mit Salz und geriebener Muskatnuss ab.
  4. Nun den Grieß gut einrühren, aus den 2 Eiklar einen steifen Schnee schlagen und ebenfalls daruntermischen. Mit einer Prise Salz abschmecken.
  5. Den Strudelteig ausziehen und die Grießmasse gleichmäßig draufstreichen. Den Teig zusammenrollen, flachdrücken und in gleich große Stücke schneiden.
  6. Die Teigtaschen werden in Salzwasser ca. 20 Minuten gekocht und mit heißer Rindssuppe übergossen serviert.

Tipps zum Rezept

Zum Bestreuen etwas Schnittlauch verwenden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Leberreis

LEBERREIS

Eine köstliche Suppeneinlage ist das Rezept Leberreis. Für das Rezept wird ein Spätzlesieb benötigt.

Butternockerl

BUTTERNOCKERL

Das Rezept von den Butternockerl stammt aus Omas Küche. Sie schmecken köstlich in einer kräftigen Rindersuppe mit viel Schnittlauch.

Parmesanschöberl

PARMESANSCHÖBERL

Als Suppeneinlage schmecken Parmesanschöberl einfach grandios. Das Rezept das ihre Suppe zum Genuß macht.

Omas Butternockerl

OMAS BUTTERNOCKERL

Genießen Sie eine herrlich frische Rindssuppe mit den Butternockerln nach Omas Rezept.

Grießnockerl

GRIEßNOCKERL

Ein typisch österreichisches Rezept sind Grießnockerl. Eine köstliche Suppeneinlage für eine Rindsuppe.

Milzschnitten

MILZSCHNITTEN

Diese klassische Suppeneinlage ist ein traditionelles Rezept der österreichischen Küche. Milzschnitten sind ganz einfach zuzubereiten.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE