Himbeer-Wackelpudding

Eine herrliche Nachspeise ist der Himbeer-Wackelpudding. Dieses Rezept erfrischt gerade an heißen Tagen.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,5 (97 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

700 ml Himbeeren (frisch oder tiefgekühlt)
7 Bl Gelatine
1 EL Himbeersirup
1 EL Honig
1 TL Zitronensaft

Zeit

20 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 5 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Himbeeren passieren. Die Gelatine fünf Minuten im kalten Wasser einweichen, ausdrücken.
  2. Einen Topf auf der Herdplatte erwärmen und die Gelatine darin auflösen. Nach und nach die Himbeeren zugießen und nach Geschmack mit Honig, Zitronensaft und Himbeersirup abschmecken. In Puddingformen umfüllen und gelieren lassen.

Tipps zum Rezept

Statt Himbeeren kann man auch Erdbeeren verwenden. Mit Schlagobers - eine Gedicht.

ÄHNLICHE REZEPTE

churros.jpg

CHURROS

Churros werden aus Brandteig gemacht und frittiert. Das Gebäck aus Spanien ist sehr gehaltvoll - hier das Rezept.

apple-crumble.jpg

APPLE CRUMBLE

Ein Apple Crumble ist ähnlich wie ein Streuselkuchen. Das Rezept wird mit Äpfel und einer Zucker-Zimt-Mischung zubereitet.

griessschmarrn.jpg

GRIESSSCHMARRN

Der tolle Grießschmarrn schmeckt super köstlich und ist blitzschnell zubereitet. Ihre Familie wird von dem Rezept begeistert sein.

topfennockerl-mit-broesel.jpg

TOPFENNOCKERL MIT BRÖSEL

Die Topfennockerl mit Brösel erinnern an die Kindheit. Ein einfaches und köstliches Rezept aus Omas Küche.

mohnnudeln.jpg

MOHNNUDELN

Lust auf etwas Süßes? Probieren Sie dieses köstliche Rezept für Schupfnudeln mit Mohn. Die Mohnnudeln werden Ihnen auf der Zunge zergehen.

topfenauflauf.jpg

TOPFENAUFLAUF

Der flaumige Topfenauflauf gelingt auch Anfängern. Das Rezept ist ganz einfach.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Heinz Zuber ist 80

am 09.04.2021 06:49 von Pesu07

Fussball Europameisterschaft 2021

am 09.04.2021 05:53 von Pesu07