Honiglebkuchen

Honiglebkuchen duften köstlich nach Weihnachten. Ein Rezept für die Adventszeit für weiche, köstlichen Lebkuchen.

Honiglebkuchen

Bewertung: Ø 4,3 (73 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

380 g Mehl
250 g Nüsse, gemahlen
280 g Margarine
160 g Zucker
200 g Kunsthonig
2 Stk Eier
0.5 Pk Lebkuchengewürz
100 g Rosinen
100 g Orangeat
100 g Zitronat
20 Stk Mandeln
0.5 TL Hirschhornsalz
1 TL Rum
5 Tr Bittermandelöl
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

70 min. Gesamtzeit
40 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Backofen auf 170 °C vorheizen, ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Hirschhornsalz in 3 EL warmes Wasser einrühren und stehen lassen. Kunsthonig und Margarine in einen Topf geben und langsam schmelzen lassen, dann abkühlen lassen.
  3. Mehl in eine Schüssel sieben und mit den Nüssen und Lebkuchengewürz mischen.
  4. Die Honig-Buttermasse in eine Rührschüssel geben und mit Eier, Zucker, Hirschhornsalzlösung, Rum, Bittermandel verrühren. Orangeat und Zitronat und die Rosinen unterheben.
  5. Teig auf dem Backblech glattstreichen. Mit einem Messer Rauten einzeichnen und auf jede Raute eine Mandel geben.
  6. 25-30 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Dann die Lebkuchen an den Markierungen ausschneiden. In Blechdosen aufbewahren.

Tipps zum Rezept

Honiglebkuchen werden besonders schön weich, wenn man in jede Dose einen halben Apfel legt.

ÄHNLICHE REZEPTE

Einfache Kokosbusserl

EINFACHE KOKOSBUSSERL

Einfache Kokosbusserl sind nicht nur schnell gemacht, sie schmecken einfach himmlisch; mit diesem Rezept kann Weihnachten kommen!

Linzer Spritzgebäck

LINZER SPRITZGEBÄCK

Linzer Spritzgebäck aus feinem Teig schmeckt immer. Die klassischen Weihnachtsplätzchen sind mit diesem Rezept besonders fein.

Marzipanquadrate

MARZIPANQUADRATE

Wer Marzipan liebt, wird auch von diesen Marzipanquadraten nicht genug bekommen. Ein tolles Rezept das für einen wahren Genuss sorgt.

Bad Ischler Törtchen

BAD ISCHLER TÖRTCHEN

Zu den Keksen mit Schokoglasur und Buttercreme greift jeder gerne. Mit diesem Rezept gelingen die köstlichen Bad Ischler Törtchen sicher.

Weihnachtsstollen

WEIHNACHTSSTOLLEN

Ein Früchtebrot oder Weihnachtsstollen gehört nun mal in die Weihnachtszeit. Das Rezept für einen gelungenen Christstollen.

Mandelmakronen

MANDELMAKRONEN

Ein tolles Plätzchenrezept zum Verwerten von Eiklar ist das Mandelmakronen Rezept. Schnell gemacht und himmlisch leicht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE