Hühnerspieße - picatta milanese

Das Rezept für Hühnerspieße (picatta milanese) ist einfach, sehr geschmackvoll und kann mit knackigem Salat serviert werden.

Hühnerspieße - picatta milanese

Bewertung: Ø 3,9 (54 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Hühnerfilet
2 Dose Tomaten
3 Schuss Öl zum Ausbacken
1 Prise Salz
1 Prise Oregano
1 Pk Spaghetti
1 l Wasser

Zutaten für die Panier

100 g Mehl
1 Stk Eier
100 g Brösel
100 g Pamesan, fein gerieben
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Hühnerfleisch in Würfel schneiden und auf Spieße stecken.
  2. Den ganzen Spieß in Mehl wenden, durch das Ei ziehen und in einer 1:1 Mischung Brösel/Parmesan wenden. In Öl herausbacken.
  3. Tomatensauce: Tomaten zerdrücken, mit Salz und Oregano würzen und kochen.
  4. Spaghetti laut Anweisung kochen (al dente).

Tipps zum Rezept

Spaghetti anrichten, Tomatensauce drüber, daneben die Hühnerspieße.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gegrillte Fischspieße

GEGRILLTE FISCHSPIEßE

Gegrillte Fischspieße bringen ein mediterrantes Flair mit sich. Mit diesem Rezept machen Sie zuhause "Urlaub am Meer".

Marinierte Hühnerspieße

MARINIERTE HÜHNERSPIEßE

Tolle marinierte Hühnerspieße werden mit Spaghetti angerichtet. Das Rezept ist eine tolle Bereicherung für jede Rezeptsammlung.

Schaschlik auf russische Art

SCHASCHLIK AUF RUSSISCHE ART

Schaschlik ist ein marinierter Fleischspieß aus Russland und ist bei uns in den unterschiedlichsten Variationen bekannt.

Hühnerspieße

HÜHNERSPIEßE

Spieße sind der Hit beim Grillen, probieren Sie das Rezept für Hühnerspieße einmal aus!

User Kommentare

gabili
gabili

Das ist eine Kombination die ich mir irgendwie nicht so ganz gut vorstellen kann.
Hühnerspieße Picatta Milanese .

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE