Huile provenciale

Huile provenciale ist ein raffiniertes Rezept für Kräuteröl, gibt Speisen den Flair der Provence.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 1 Portionen

1 l Olivenöl
2 Zweig Rosmarin
2 Bl Lorbeer
6 EL Kräuter der Provence
3 TL Pfefferkörner
5 Stk Knoblauchzehen
4 Stk Chilischoten

Zeit

15 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Knoblauch, schälen, mit etwas Öl pürieren und mit den anderen Zutaten in Glasflaschen oder verschließbare Gläser gießen.
  2. Täglich durchschütteln, nach 1 Woche ist das Öl gebrauchsfertig. Abseihen und durch Küchenrolle filtrieren.

Nährwert pro Portion

kcal
314
Fett
2,48 g
Eiweiß
12,29 g
Kohlenhydrate
58,87 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

gnocchi-grundrezept.jpg

GNOCCHI - GRUNDREZEPT

Erdäpfelklößchen bzw. Gnocchi Grundrezept stammt aus Italien. Wenn sie mal besonders schmecken sollen, dann mit diesem Rezept einfach selber machen.

pizzateig-ohne-hefe.jpg

PIZZATEIG OHNE HEFE

Pizzateig ohne Hefe ist sehr schnell zubereitet. Bei diesem Rezept muss der Teig nicht gehen, er kann sofort verarbeitet werden.

eier-kochen.jpg

EIER KOCHEN

Eier kochen ganz einfach erklärt, damit klappt es bestimmt!

griesskoch-grundrezept.jpg

GRIESSKOCH GRUNDREZEPT

Dieses Grießkoch Grundrezept kann je nach Geschmack mit Bananen, Zimt, Zucker oder auch Kakaopulver verfeinert werden.

tempura-teig.jpg

TEMPURA TEIG

Das Rezept für den Tempura Teig ist sehr einfach und vielseitig für Obst, Fleisch und Gemüse zum Eintauchen und Frittieren.

zucker-karamellisieren.jpg

ZUCKER KARAMELLISIEREN

Zucker karamellisieren ist eigentlich ganz einfach, mit dem Rezept gelingt es bestimmt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Heute ist Internat. Tag des Kusses

am 06.07.2022 05:14 von Pesu07

Abendessen am Sonntag 17.07.2022

am 06.07.2022 04:42 von Paradeis

Strom für Seilbahnen ?

am 06.07.2022 04:05 von snakeeleven