Kaffeeroulade

Erstellt von Mampferella

Ein köstliches Mehlspeisen - Rezept aus der österreichischen Küche ist diese Kaffeeroulade.

Kaffeeroulade

Bewertung: Ø 4,5 (84 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

4 Stk Eier
70 g Feinkristallzucker
1 TL Vanillezucker
120 g Mehl glatt
1 TL Backpulver
1 Prise Salz
3 EL Staubzucker für das Küchentuch
1 Pk Vanillepuddingpulver
120 g Staubzucker
200 ml Kaffee
250 ml Schlagobers
250 g Butter, zimmerwarm
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

75 min. Gesamtzeit
60 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 190 Grad vorheizen und ein Blech mit Backpapier auslegen. Mehl mit Backpulver versieben. Eier trennen, Eiweiß mit einer Prise Salz zu steifem Schnee schlagen.
  2. Eigelb mit Feinkristallzucker und Vanillezucker dick aufschlagen. Eischnee zusammen mit dem Mehl abwechselnd unter die Eigelbmasse heben. Die Masse gleichmäßig auf das Backpapier streichen und für 12-15 Minuten backen. Das Biskuit auf ein mit Staubzucker besiebtes Küchentuch stürzen, danach mit dem Küchentuch zusammen zu einer Roulade einrollen und abkühlen lassen.
  3. Den Schlagobers mit Kaffee verrühren und in einen Topf geben, 3 EL davon abnehmen und das Puddingpulver damit glatt rühren. Den Topfinhalt zum Kochen bringen, das angerührte Puddingpulver mit einem Schneebesen einrühren, noch eine Minute köcheln lassen, danach vom Herd ziehen und unter Rühren abkühlen lassen.
  4. Die Butter schaumig rühren, nach und nach Staubzucker unterrühren, bis eine cremige Masse entstanden ist, danach den abgekühlten Pudding löffelweise unterrühren.
  5. Die Roulade öffnen und mit 2/3 der Kaffeecreme bestreichen, danach wieder aufrollen und mit der restlichen Creme bestreichen.

Tipps zum Rezept

Kleine Schoko Kaffeebohnen passen als Deko sehr gut.

ÄHNLICHE REZEPTE

Rumkugeln

RUMKUGELN

Rumkugeln gehören schon zu den Fixstartern unter dem Weihnachtsgebäck. Aber nicht nur zu Weihnachten kann man sich dieses Rezept schmecken lassen.

Raffaello

RAFFAELLO

Ein süßer Traum aus Kokos ist dieses Rezept für selbstgemachte Raffaello. Diese Köstlichkeit wird Ihnen auf der Zunge zergehen.

Nussschnecken

NUSSSCHNECKEN

Diese Nussschnecken werden aus einem Germteig zubereitet. Das Rezept ist ein kleiner Snack oder als Kaffeejause gedacht.

Cremeschnitten

CREMESCHNITTEN

Mit diesem Rezept gelingt Ihnen eine köstliche Cremeschnitte, die mit wenig Aufwand zubereitet wird.

Biskuit Grundrezept

BISKUIT GRUNDREZEPT

Bei Biskuit handelt es sich um ein sehr bekanntes und beliebtes Grundrezept für diverse Nachspeisen.

Schaumrollen

SCHAUMROLLEN

Wunderbare Schaumrollen, die luftig und leicht zum Genießen sind. Für das Rezept werden Schaumrollenformen benötigt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE