Karottenchutney

Erstellt von LKoch

Diese würzige Karottenchutney passt zu vielen Fleischsorten. Hier das einfache Rezept für die nächst Grillparty.

Karottenchutney

Bewertung: Ø 4,1 (18 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

400 g Karotten
50 g Oliven
1 Prise Salz
1 Stk Zwiebel
1 TL Harissa
1 EL Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Chutney Rezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Karotten schälen und grob würfeln. In Salzwasser zum Kochen bringen. Bei mittlerer Hitze ca. 10-20 min. weich kochen. Die Oliven vom Kern befreien. Die Zwiebel schälen und mit den Oliven fein hacken.
  2. Die Karotten abseihen. Die Karotten, Zwiebel und Oliven fein pürieren. Mit Harissa, Zitronensaft und Salz abschmecken.

ÄHNLICHE REZEPTE

Zwiebel Chutney mit roten Zwiebeln

ZWIEBEL CHUTNEY MIT ROTEN ZWIEBELN

Ein nettes Mitbringsel ist das Zwiebel Chutney mit roten Zwiebeln. Das Rezept passt zu Geflügel- und Schweinefleisch und auch zu Käse.

Tomaten Chutney

TOMATEN CHUTNEY

Das Tomaten Chutney schmeckt würzig und gut. Hier ein einfaches Rezept das garantiert gelingt.

Birnen-Zwiebel-Chutney

BIRNEN-ZWIEBEL-CHUTNEY

Das Birnen-Zwiebel-Chutney passt gut zu kaltem Schweinebraten. Dieses Rezept ist ein Geheimtipp.

Zwetschkenchutney

ZWETSCHKENCHUTNEY

Mit dem Rezept für Zwetschkenchutney kann man die köstlichen Früchte haltbar machen und zu Fleisch und Geflügel genießen.

Feigenchutney

FEIGENCHUTNEY

Das Feigenchutney passt zu Käse und gegrilltem Fleisch. Für dieses köstliche Rezept verwenden sie frische Früchte.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE