Karottenmüsli

Es gibt viele fertige Müslimischungen, doch das selbsgemachte Karottenmüsli schmeckt besser. Versuchen sie dieses Rezept.

Karottenmüsli

Bewertung: Ø 3,4 (16 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Haferflocken
200 g Mandeln (Splitter)
600 g Joghurt
250 g Karotten
100 g Rosinen
1 Stk Zitronensaft
2 EL Honig
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Karotten schälen und fein reiben, mit Zitronensaft vermengen.
  2. Mandeln in einer beschichteten Pfanne anrösten.
  3. Nun alle Zutaten gut miteinander vermengen. Je nach Geschmack mit Honig abschmecken.

Tipps zum Rezept

Sie können das Müsli auch gut in das Büro mitnehmen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Joghurt Becher

JOGHURT BECHER

Ein energielieferndes Frühstücksgericht ergibt das Rezept für den Joghurt Becher.

Geröstetes Müsli

GERÖSTETES MÜSLI

Geröstetes Müsli ist eine köstliche Mahlzeit für den perfekten Start in den Tag.

Hirsefrühstück

HIRSEFRÜHSTÜCK

Das warme Hirsefrühstück ist der perfekte Start an einem kalten Wintermorgen. Durch die Beigabe von Früchten ist dieses Rezept sehr köstlich.

Honigflocken

HONIGFLOCKEN

Honigflocken sind sehr schnell in der Zubereitung und stellen ein köstliches Frühstück dar.

Zwieback-Müsli

ZWIEBACK-MÜSLI

Aus Birne, Müsli, Zitronensaft und Vollkornzwiebackbrösel wird das köstliche Rezept Zwieback-Müsli, toll zum Frühstück.

Müsli-Joghurt-Creme auf Kiwisalat

MÜSLI-JOGHURT-CREME AUF KIWISALAT

Zuerst wird eine Joghurt-Sahne Creme zubereitet. Für das Rezept Müsli-Joghurt-Creme auf Kiwisalat müssen 4 Stunden Kühlzeit berechnet werden.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE