Kartoffel-Fächer

Ein kreatives Rezept für eine Beilage aus dem Ofen - Kartoffel-Fächer mit frischer Dill-Sauerrahm-Soße.

kartoffel-faecher.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,4 (48 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Kartoffeln (groß)
2 Stk Knoblauchzehen
4 EL Mayonnaise
4 EL Sauerrahm
3 Zweig Dill

Zeit

85 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit 75 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zu Beginn den Ofen auf 200°C vorheizen, die Kartoffeln gut waschen und abtrocknen.
  2. Dann mit einem scharfen Messer längs mehrfach einschneiden, so dass man die Kartoffel auffächern kann. Die Knoblauchzehen schälen und in möglichst dünne Scheiben geschnitten zwischen die Fächer stecken.
  3. Mit Olivenöl bepinselt werden die Kartoffeln in eine Auflaufform gelegt und für eine Stunde und 15 Minuten im Ofen goldbraun gebacken.
  4. Inzwischen aus der Mayonnaise und dem Sauerrahm mit Salz und Pfeffer einen Dip anrühren. Mit gewaschenem und fein gehacktem Dill verfeinern und mit den fertig gebackenen Kartoffel-Fächern servieren.

Nährwert pro Portion

kcal
156
Fett
7,75 g
Eiweiß
2,74 g
Kohlenhydrate
19,73 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

kartoffelpuffer.jpg

KARTOFFELPUFFER

Kartoffelpuffer sind eine köstliche und einfache Sache und passen eigentlich fast immer.

Salzkartoffeln

SALZKARTOFFELN

Die beliebte Beilage zu Fleisch & Co. sind köstliche Salzkartoffeln. Bei diesem Rezept werden die Kartoffeln vorher geschält und dann gekocht.

schweizer-roesti.png

SCHWEIZER RÖSTI

Das Rezept für Schweizer Rösti sind wie Kartoffelpuffer, auch im Geschmack gibt es kaum unterschiede. Knusprig gut!

bratkartoffeln-aus-dem-backofen.jpg

BRATKARTOFFELN AUS DEM BACKOFEN

Köstliche Bratkartoffeln aus dem Backofen schmecken zu Fleischgerichten oder als Snack. Ein Rezept für viele Möglichkeiten.

kartoffel-kroketten.jpg

KARTOFFEL-KROKETTEN

Kartoffel-Kroketten passen sehr gut zu klassischen Hauptspeisen oder zu gegrilltem Fleisch.

folienkartoffel.jpg

FOLIENKARTOFFEL

Die Folienkartoffeln, am besten mit Tzatziki serviert, sind ein beliebtes Weihnachtsmarkt-Essen. Das Rezept für zu Hause ist einfach und lecker.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Weißburgunder

am 24.09.2021 20:35 von Zwiebel

Blutwurst

am 24.09.2021 20:33 von Zwiebel

Kinder und Haustiere

am 24.09.2021 20:13 von Petersilienschnecke

Eine gute Nachricht

am 24.09.2021 18:47 von Lara1

Wurst selbst machen

am 24.09.2021 18:28 von xblue