Kartoffel-Fächer

Ein kreatives Rezept für eine Beilage aus dem Ofen - Kartoffel-Fächer mit frischer Dill-Sauerrahm-Soße.

Kartoffel-Fächer

Bewertung: Ø 4,4 (45 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Kartoffeln (groß)
2 Stk Knoblauchzehen
4 EL Mayonnaise
4 EL Sauerrahm
3 Zweig Dill
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Kartoffel Rezepte

Zeit

95 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
75 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Zu Beginn den Ofen auf 200°C vorheizen, die Kartoffeln gut waschen und abtrocknen.
  2. Dann mit einem scharfen Messer längs mehrfach einschneiden, so dass man die Kartoffel auffächern kann. Die Knoblauchzehen schälen und in möglichst dünne Scheiben geschnitten zwischen die Fächer stecken.
  3. Mit Olivenöl bepinselt werden die Kartoffeln in eine Auflaufform gelegt und für eine Stunde und 15 Minuten im Ofen goldbraun gebacken.
  4. Inzwischen aus der Mayonnaise und dem Sauerrahm mit Salz und Pfeffer einen Dip anrühren. Mit gewaschenem und fein gehacktem Dill verfeinern und mit den fertig gebackenen Kartoffel-Fächern servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Rösti

RÖSTI

Das Rezept stammt aus der Schweiz und ist eine Köstlichkeit aus Kartoffeln. Gekochte und geriebene Kartoffeln in einer Pfanne ausbacken und genießen.

Bratkartoffeln

BRATKARTOFFELN

Bratkartoffeln passen zu zahlreichen Gerichten und als Beilage und sehr beliebt. Ein Rezept das individuell angepasst werden kann.

Kartoffelpuffer

KARTOFFELPUFFER

Noch heiß mit Parmesan bestreut schmeckt dieses Rezept für Kartoffelpuffer einfach herrlich.

Erdäpfelschmarrn

ERDÄPFELSCHMARRN

Ein Rezept aus Omas Küche, ist ein Erdäpfelschmarrn. Zum dazutrinken kann Buttermilch oder Milch gereicht werden.

Folienkartoffel

FOLIENKARTOFFEL

Die Folienkartoffeln, am besten mit Tzatziki serviert, sind ein beliebtes Weihnachtsmarkt-Essen. Das Rezept für zu Hause ist einfach und lecker.

Erdäpfelpuffer

ERDÄPFELPUFFER

Erdäpfelpuffer sind eine klassische und traditionelle Beilage. Aber auch als Hauptspeise mit Dip-Sauce oder grünem Salat grandios.

User Kommentare

hexentanz87
hexentanz87

Sauerrahm ist immer einfach perfekt für Kartoffeln geeignet. Statt dem Dill verwende ich Schnittlauch.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE