Kartoffelrösti mit Käse

Erstellt von hexy235

Ob als Beilage oder vegetarische Hauptspeise, die Kartoffelrösti mit Käse schmecken fantastisch. Hier dazu das Geheim - Rezept.

Kartoffelrösti mit Käse

Bewertung: Ø 4,3 (20 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Kartoffel
1 Stk Ei
2 EL Kartoffelstärke
1 TL Salz
1 Prise Muskat
6 EL Öl
4 Schb Käse
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen und grob reiben. In einem Küchentuch gut ausdrücken. Die geriebenen Kartoffeln mit Kartoffelstärke und Ei vermischen, mit Muskat, Salz und Pfeffer würzen. Alles gut vermengen.
  2. Runde große Keksausstecher oder Dessertringe einölen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die Masse in 8 Teile teilen und portionsweise in die Keksausstecher oder Dessertringe geben und flach drücken. Nach ca. 3-4 Minuten den Keksausstecher entfernen und die Kartoffelrösti wenden.
  3. In die fertigen Rösti je 1 Scheibe Käse (die mit dem Keksausstecher in die richtige Größe ausgestochen wurde) legen. Das Backrohr auf 180° Ober-/Unterhitze vorheizen und die Rösti darin braten, bis der Käse geschmolzen ist.

ÄHNLICHE REZEPTE

Geröstete Leber

GERÖSTETE LEBER

Dieses einfache und köstliche Rezept ist sehr zu empfehlen. Die geröstete Leber schmeckt einfach perfekt, so wie ihre Oma sie gemacht hat.

Beef Tatar

BEEF TATAR

Eine außergewöhnliche und sehr delikate Speise gelingt mit diesem Rezept. Das Beef Tatar zergeht Ihnen auf der Zunge.

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Pikantes Reisfleisch

PIKANTES REISFLEISCH

Eine Kösltichkeit ist dieses Pikante Reisfleisch. Das tolle Rezept hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.

Fleischlaibchen nach Wiener Art

FLEISCHLAIBCHEN NACH WIENER ART

Kochen Sie eine herzhafte Fleischspeise mit dem Fleischlaibchen oder besser gesagt, Fleischlaber nach Wiener Art - Rezept.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE