Kokosbutterkekse

Erstellt von puersti

Kinder backen in der Weihnachtszeit gerne. Hier dazu eine Rezept - Idee von den Kokosbutterkeksen.

Kokosbutterkekse

Bewertung: Ø 4,1 (8 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

200 g Dinkelmehl Type 700
50 g Mandeln gemahlen
0.5 TL Salz
90 g Löwenzahnblüten-Honig
120 g Kokosöl
0.5 Stk Zitrone (davon nur die Schale)
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

90 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
70 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Zuerst das Dinkelmehl, gemahlene Mandeln, Salz, Kokosöl, Löwenzahnblüten-Honig und den Abrieb einer halben Zitrone gut vermischen und zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig zu einer Kugel formen und in für eine Stunde in den Kühlschrank legen.
  2. Das Backrohr auf 180° Ober-/Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Teig portionsweise aus den Kühlschrank nehmen, auswalken und beliebige Formen ausstechen. Auf das Backblech legen und ca. 9 Minuten goldbraun backen.

Tipps zum Rezept

Die ausgekühlten Kekse in Dosen aufbewahren. Wer möchte, kann die ausgekühlten Kokosbutterkekse noch mit Staubzucker bestreuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schwarz-Weiß-Gebäck

SCHWARZ-WEIß-GEBÄCK

Ein tolles Schwarz-Weiß-Gebäck ist in der Weihnachtszeit sehr beliebt. Das Keks-Rezept mit Schachbrettmuster ist nebenbei auch ein toller Eyecatcher.

Extra mürbe Vanillekipferl

EXTRA MÜRBE VANILLEKIPFERL

Das Rezept extra mürbe Vanillekipferl, darf natürlich bei der Weihnachtsbäckerei nicht fehlen. Mit einzigartigem Vanillegeschmack!

Weihnachtskekse Grundteig

WEIHNACHTSKEKSE GRUNDTEIG

Dieser Weihnachtskekse Grundteig ist stets beliebt und ein ideales Rezept, wenn sie mit ihren Kindern backen.

Schoko-Kokos-Busserl

SCHOKO-KOKOS-BUSSERL

Mit diesem Rezept zaubern Sie im Handumdrehen ein himmlisches Weihnachtsgebäck. Die Schoko-Kokos-Busserl werden alle lieben!

Linzer Kekse

LINZER KEKSE

Linzer Kekse oder auch Spitzbuben genannt sind wahre Leckerbissen bei Kindern. Dieses Rezept ist in der Advent- und Weihnachtszeit sehr beliebt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE