Krauteintopf

Der Krauteintopf schmeckt besonders an kalten Tagen. Das Rezept ist einfach und stammt aus Omas Küche.


Bewertung: Ø 4,4 (286 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Zwiebel
750 g Kartoffel
750 g Kraut
0.5 kg Faschiertes
3 EL Öl
1 TL Kümmel
600 ml Gemüsesuppe
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz

Zeit

50 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 30 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Zwiebeln und Kartoffeln schälen und in Stücke schneiden.
  2. Das Kraut waschen, Strunk entfernen und in feine Streifen oder Stücke schneiden.
  3. In einem Topf das Öl erhitzen, die Zwiebeln und das Faschierte darin anbraten, Kartoffeln, Kohl und Gewürze hinzugeben und die Suppe dazugießen. Alles aufkochen und zugedeckt garen.

Nährwert pro Portion

kcal
289
Fett
8,58 g
Eiweiß
7,33 g
Kohlenhydrate
42,26 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Linseneintopf

LINSENEINTOPF

Ein wunderbarer Linseneintopf bringt Abwechslung auf unseren Küchentisch. Das Rezept ist gesund und schmeckt. Einweichtzeit von 4 Stunden einberechnen!

minestrone.jpg

MINESTRONE

Ein wunderbarer italienischer Eintopf ist das Rezept Minestrone. Aus Bohnen, Zwiebel, Karotten, Sellerie und noch weiteres köstliches Gemüse.

irish-stew.jpg

IRISH STEW

Irish Stew ein Eintopf mit Lamm Speck ist eine Variante zum Nachkochen. Das Rezept ist optimal für den Schnellkochtopf und für größere Mengen für den Vorrat.

berglinseneintopf.jpg

BERGLINSENEINTOPF

Besonders in der kalten Jahreszeit schmeckt dieser Berglinseneintopf. Versuchen sie das vegetarische und gesunde Rezept.

gemuseeintopf.jpg

GEMÜSEEINTOPF

Dieser Gemüseeintopf sättigt, schmeckt herzhaft gut und ist einfach in der Zubereitung.

bauerneintopf.jpg

BAUERNEINTOPF

Dieser köstliche Bauerneintopf schmeckt am nächsten Tag noch besser. Überzeugen Sie sich selbst von dem tollen Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Weinbergschnecken

am 24.05.2022 06:53 von martha

Tierwohl

am 24.05.2022 05:36 von snakeeleven