Kräuterpuffer mit Schinken

Bei den Kräuterpuffer mit Schinken sind die Geschmacksträger mediterrane Kräuter. Dieses Rezept ist einfach, fettarm und köstlich.

Kräuterpuffer mit Schinken

Bewertung: Ø 4,7 (31 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Bund Kräuter mediterran
500 g Magertopfen
70 g Schinken
2 Stk Ei
8 EL Brösel
1 Stk Zwiebel
2 Stk Knoblauchzehen
1 Prise Salz und Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Topfen Rezepte

Zeit

60 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für die Kräuterpuffer mit Schinken zuerst das Backrohr auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken, ebenso den Schinken klein würfeln. Die Kräuter waschen, abtropfen lassen und auch sehr fein hacken.
  3. Alle vorbereiteten Zutaten mit Topfen, Ei, Brösel, Salz und Pfeffer gut vermengen. Aus der Masse kleine Laibchen formen, auf das Backblech legen und 30 Minuten backen.

Tipps zum Rezept

Dazu schmeckt Tomatensauce oder ein Dip.

ÄHNLICHE REZEPTE

Erdbeer-Topfenstrudel

ERDBEER-TOPFENSTRUDEL

Hopfenstrudeln einmal anders, das Rezept für Erdbeer-Topfenstrudel gibt dem süßen Klassiker einen fruchtigen Touch

Topfentorte ohne Backen

TOPFENTORTE OHNE BACKEN

Erfrischend und lecker; mit dem Rezept für Topfentorte ohne Backen kann der Sommer kommen!

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE