Miasl

Am besten schmeckt das Miasl mit Heidelbeermarmelade. Ein Rezept für alle Schleckermäuler.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,6 (44 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

200 ml Wasser
200 g Buchweizenmehl
1 Becher Schweineschmalz
1 TL Salz

Zeit

40 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 10 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. In einem Topf Salzwasser aufkochen. Das Buchweizenmehl einrühren. Solange rühren bis ein trockener Brei entstanden ist.
  2. Nun die Masse mit einer Gabel in kleine Stückchen reißen und auskühlen lassen.
  3. In der Zwischenzeit in einer Pfanne das Schweineschmalz erhitzen und das Miasl zu einem goldgelben Schmarren rösten.

Tipps zum Rezept

Statt Heidelbeermarmelade kann man auch Kirschenkompott servieren, dazu gibt es ein Glas Milch.

Nährwert pro Portion

kcal
171
Fett
0,75 g
Eiweiß
4,90 g
Kohlenhydrate
35,45 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Apple Crumble

APPLE CRUMBLE

Ein Apple Crumble ist ähnlich wie ein Streuselkuchen. Das Rezept wird mit Äpfel und einer Zucker-Zimt-Mischung zubereitet.

topfennockerl-mit-broesel.jpg

TOPFENNOCKERL MIT BRÖSEL

Die Topfennockerl mit Brösel erinnern an die Kindheit. Ein einfaches und köstliches Rezept aus Omas Küche.

griessschmarrn.jpg

GRIESSSCHMARRN

Der tolle Grießschmarrn schmeckt super köstlich und ist blitzschnell zubereitet. Ihre Familie wird von dem Rezept begeistert sein.

topfenauflauf.jpg

TOPFENAUFLAUF

Der flaumige Topfenauflauf gelingt auch Anfängern. Das Rezept ist ganz einfach.

French Toast

FRENCH TOAST

Eine süße Rezept - Idee für einen Brunch am Sonntag ist dieser French Toast.

topfenknoedel-mit-griess.jpg

TOPFENKNÖDEL MIT GRIESS

Ein klassische Süßspeise aus Omas Küche sind die Topfenknödel mit Grieß. Ein Rezept, einfach zum Nachkochen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE