Mürbteigherzerl

Erstellt von Mini-Kokos

Feine Mürbteigherzerl sind im Nu gebacken und auch im Nu weggemampft. Hier das einfache Rezept.

Mürbteigherzerl

Bewertung: Ø 3,9 (9 Stimmen)

Zutaten für 20 Portionen

300 g Mehl
190 g Brunch buttrig frisch
2 Stk Eidotter
1 Prise Salz
1 Pk Vanillezucker
120 g Staubzucker

Zutaten zum Bestreichen

80 g Marmelade
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Brunch Rezeptideen

Zeit

38 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
18 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Für die Mürbteigherzerl, das Mehl zusammen mit Zucker, Vanillezucker und Salz in eine Schüssel geben.
  2. Brunch buttrig frisch sowie die Dotter dazu geben und zu einem glatten Teig kneten. Den Teig in Folie wickeln und für 2 Std kühl stellen.
  3. 2 Backbleche mit Backpapier belegen und den Ofen auf 175 Grad vorheizen. Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche nicht zu dick ausrollen und Herzen ausstechen. Die Herzen auf den Blechen verteilen und für 8-12 Minuten hell backen.
  4. Den restlichen Teig ausrollen und kleinere Herzchen ausstechen. Diese ebenfalls auf ein Backblech legen und für 3-6 Minuten backen. Danach auskühlen lassen.
  5. Die Marmelade warm machen und jeweils einen kleinen Tupfen auf ein großes Herz setzen. Je ein kleines Herzchen auf die Marmelade "kleben" und die Kekse mit viel Staubzucker bestreuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Vanilleknöpfchen

VANILLEKNÖPFCHEN

Köstliche Vanilleknöpfchen sehen zum Anbeissen aus. Das Rezept zum Nachbacken für die Weihnachtszeit.

Sacherschnitte

SACHERSCHNITTE

Herzhafte Sacherschnitten die herrlich flaumig und schokoladig schmecken. Das wunderbare Rezept zum Nachbacken für die ganze Familie.

Zarte Vanillekipferl

ZARTE VANILLEKIPFERL

Süße und gleichzeitig zarte Vanillekipferl gelingen mit diesem Rezept. Die Keksdose gut verschließen, damit nicht sofort alle weggenascht werden.

Himbeer-Kokostraum

HIMBEER-KOKOSTRAUM

Der Himbeer-Kokostraum mit Brunch zubereitet lässt alle Herzen höher schlagen. Ein herrliches Rezept für Naschkatzen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE