Nudeln mit Fleischsauce püriert

Nudeln mit Fleischsauce püriert ist ein Festessen für Babys ab dem 7. Lebensmonat. Dieses Rezept wird ihr kleiner Schatz lieben.

Nudeln mit Fleischsauce püriert

Bewertung: Ø 4,1 (59 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

100 g Faschiertes
200 g Karotten
80 g Spaghetti
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Baby Rezepte

Zeit

25 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Das Faschierte in einer beschichteten Pfanne ohne Öl anbraten.
  2. Die Karotten waschen, schälen, klein schneiden und zum Fleisch hinzugeben. Das Ganze dann zusammen kurz anbraten. Etwas Wasser hinzu geben und alles zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 15-20 Min. garen.
  3. Die Nudeln nach Packungsbeilage kochen. Nun nur alles zusammen in eine Schüssel geben und pürieren.

Tipps zum Rezept

Statt Karotten können sie auch Erbsen verwenden. Eignet sich auch toll zum Einfrieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Müsli-Milch-Brei

MÜSLI-MILCH-BREI

Der Müsli-Milch-Brei wird mit Karottensaft und Schmelzflocken angereichert. Das Rezept ist vor allem für Babykost geeignet.

Getreide-Obst-Brei

GETREIDE-OBST-BREI

Ein Getreide-Obst-Brei ist sehr gesund und ballaststoffreich. Das Rezept ist auch für Babys ab dem 11. Lebensmonat geeignet

Bananen-Reis-Brei

BANANEN-REIS-BREI

Dieses Rezept wird mit Reisschleimflocken zubereitet, mit Banane verfeinert. Der Bananen-Reis-Brei wird eine köstliches Gericht für Babykost.

Apfel-Holunder-Mus

APFEL-HOLUNDER-MUS

Bei der Zubereitung eines Apfel-Holunder-Muses sollte man auf die Frische der Zutaten achten.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE