Paprika-Aufstrich

Erstellt von puersti

Für eine gesunde Jause oder einfach als Dip ist dieses Paprika-Aufstrich Rezept bestens geeignet.

Paprika-Aufstrich

Bewertung: Ø 4,7 (12 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

250 g Topfen
180 g Ajvar
60 g Kapia (rot, Spitzpaprika)
2 Stk Essiggurkerl
50 g Sauerrahm
0.5 TL Meersalz
1 TL Kümmel (ganz)
1 EL Flohsamenschalen
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Vorspeisen Rezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Topfen, Sauerrahm und Ajvar glatt rühren. Den Paprika waschen, entkernen und kleinwürfelig schneiden.
  2. Die Essiggurkerln ebenso kleinwürfelig schneiden. Beides unter den Topfen rühren. Kümmel dazugeben und mit Meersalz würzen.
  3. Die Flohsamenschalen untermengen und ca. 20 Minuten stehen lassen.

Tipps zum Rezept

Durch die Flohsamenschalen wird der Aufstrich etwas eingedickt.
Der Paprika-Aufstrich schmeckt auf Brot, genauso aber auch als Dip.

ÄHNLICHE REZEPTE

Blätterteigkipferl mit Fülle

BLÄTTERTEIGKIPFERL MIT FÜLLE

Mit diesem Rezept für die Blätterteigkipferl mit Fülle zaubern Sie eine tolle, würzige Vorspeise, die garantiert schmeckt.

Zwiebelschnecken

ZWIEBELSCHNECKEN

Die würzigen Zwiebelschnecken bieten eine tolle, außergewöhnliche Vorspeise. Das Rezept verrät Ihnen die rasche Zubereitung.

Halloumi aus dem Ofen

HALLOUMI AUS DEM OFEN

Das Rezept für den Halloumi aus dem Ofen passt als Vorspeise zu jedem Anlass. Probieren Sie es gleich einmal aus.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE