Paprika-Spiegeleier

Erstellt von spicy-orange

Ein nette und köstliche Rezept - Idee für einen Brunch mit Freunden sind diese Paprika-Spiegeleier.

Paprika-Spiegeleier

Bewertung: Ø 4,2 (25 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 Stk Paprika (grün)
4 Stk Eier
2 EL Sonnenblumenöl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Ei Rezepte

Zeit

20 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Zuerst den grünen Paprika gut waschen, das obere und untere Ende wegschneiden und das Kerngehäuse entfernen. Nun die Paprika in 1 cm dicke Ringe schneiden.
  2. Währenddessen eine Pfanne heiß werden lassen und das Sonnenblumenöl darin erhitzen. Dann die Paprikascheiben in die Pfanne geben und für jede Scheibe ein Ei aufschlagen und darauf achten, dass das Ei innerhalb des Paprika-Ringes bleibt. Das Spiegelei garen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipps zum Rezept

Am besten serviert man dazu eine Toastscheibe oder isst ein frisches Bauernbrot dazu.

ÄHNLICHE REZEPTE

Paniertes Spiegelei mit Spinat

PANIERTES SPIEGELEI MIT SPINAT

Ein paniertes Spiegelei mit Spinat ist für einen fleischlosen Tag genau richtig. Das Rezept sorgt für wohltuenden Genuss.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE