Rinderfilet nach koreanischer Art

Das geschmackvolle und exquisite Rinderfilet nach koreanischer Art ist das perfekte Rezept für einen besonderen Anlass.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

800 g Rinderfilet
50 g Sesam
130 ml Sojasauce
3 Stk Frühlingszwiebel
3 Stk Knoblauchzehen
2 EL Sesamöl

Zeit

210 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 180 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für das Rinderfilet nach koreanischer Art muss das Fleisch mind. 2 Stunden in der Marinade liegen. Dazu die Sesamkörner in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis sie durften. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken.
  2. Dann das Fleisch in sehr dünne Stücke schneiden und mit Sojasauce, Knoblauch, Zwiebeln und die Hälfte der Sesamkörner gründlich miteinander vermischen und 2 Stunden marinieren.
  3. Das Öl in einer tiefen Bratpfanne erhitzen und bei großer Hitze das Fleisch je 1 Minute beidseitig rasch anbraten. Vor dem Servieren die Steaks mit den restlichen Sesamkörnern bestreuen.

Tipps zum Rezept

Dazu schmeckt Kim Chi.

ÄHNLICHE REZEPTE

Allgemein (wenn sonst nichts geht)

KOREANISCHES BARBECUE

Beim Koreanischen Barbecue werden Salatblätter mit verschiedenen Beilagen und Fleischstreifen gefüllt. Ein tolles Rezept.

zucchinisalat-mit-knoblauch.png

ZUCCHINISALAT MIT KNOBLAUCH

Dieser süß-säuerliche Zucchinisalat mit Knoblauch passt sehr gut als Beilage zu Fleisch. Eine Rezept - Idee aus Korea für das nächste Grillfest.

koreanischer-bohnenaufstrich.png

KOREANISCHER BOHNENAUFSTRICH

Gesunde, fettarm und sehr pikant ist der koreanische Bohnenaufstrich. Ein Rezept, für ein Partybuffet, als Vorspeise oder Snack mit frischem Brot.

koreanischer-kraut-karotten-salat.png

KOREANISCHER KRAUT-KAROTTEN-SALAT

Sehr pikant schmeckt der koreanische Kraut-Karotten- Salat. Dieses ausgefallene Rezept bringt Abwechslung bei ihrem nächsten Grillfest.

scharfer-karottensalat.png

SCHARFER KAROTTENSALAT

Eine Beilage für ihr nächstes Buffet kann dieser scharfe Karottensalat sein. Eine feurige Rezept - Idee aus der koreanischen Küche.

reisbllchen-in-sesampanier.png

REISBÄLLCHEN IN SESAMPANIER

Die vorzüglichen Reisbällchen in Sesampanier passen sehr gut als Fingerfood auf ein Buffet. Ein Geheim - Rezept aus der koreanischen Küche.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Datteln - das Brot der Wüste

am 15.04.2021 17:15 von Lara1

Gurken vorziehen

am 15.04.2021 14:53 von Lara1