Sauerkraut

Das Rezept von diesem Sauerkraut hat einen süß-säuerlichen Geschmack. Passt zu Braten, Bratwürste oder Gans.

sauerkraut.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,3 (43 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

1 Pk Sauerkraut
1 Stk Zwiebel
2 EL Butter
1 TL Salz
4 EL Zucker
1 Spr Essig

Zeit

50 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 30 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Zwiebel schälen und fein schneiden. Anschließend in der Butter glasig dünsten.
  2. Sauerkraut mit Wasser in einem Sieb durchspülen und zu der Zwiebel geben. Etwa Wasser dazugeben. Alles mit Salz und Zucker bestreuen und unter gelegentlichen rühren 30 Minuten dünsten, bis das Sauerkraut weich ist.
  3. Mit Essig abschmecken.

Tipps zum Rezept

Man kann auch noch mit Kümmel würzen.

ÄHNLICHE REZEPTE

suesskartoffel-pommes-aus-dem-ofen.jpg

SÜSSKARTOFFEL-POMMES AUS DEM OFEN

Eine köstliche Beilage sind diese Süßkartoffel-Pommes aus dem Ofen. Eine gesündere Variante zum das klassische Pommes-Frites-Rezept.

ofenkartoffeln-mit-suesskartoffeln.jpg

OFENKARTOFFELN MIT SÜSSKARTOFFELN

Dieses Rezept von den Ofenkartoffeln mit Süßkartoffeln passt besonders gut zu Lammfleisch.

kartoffelpueree-erdaepfelpueree.jpg

KARTOFFELPÜREE - ERDÄPFELPÜREE

Kartoffelpüree oder Erdäpfelpüree passt zu zahlreichen Gerichten und kann je nach Belieben verändert werden.

letscho.jpg

LETSCHO

Versuchen sie das Letscho Rezept. Selbstgemacht schmeckt es viel besser als aus dem Glas im Supermarkt.

suesskartoffelpueree.jpg

SÜSSKARTOFFELPÜREE

Köstlich und raffiniert ist dieses Rezept Süßkartoffelpüree. Passt als Beilage besonders gut zu kurzgebratenem Fleisch.

blaukraut.jpg

BLAUKRAUT

Eine köstliche und gesunde Beilage gelingt mit diesem Rezept. Das saftige Blaukraut schmeckt toll zu Braten und anderen Fleischgerichten.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Wieder einmal Glück gehabt

am 09.05.2021 10:36 von snakeeleven

Mittagessen am Samstag, 15.05.2021

am 09.05.2021 10:34 von Limone